12 °C So, 20. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Neu entdeckt: Amici per sempre

Neu entdeckt: Amici per sempre

Dieses kleine Ristorante hat Anfang Mai in der früheren Gaststätte „Belgrad“ gegenüber vom Vahrenwalder Platz eröffnet.



Die neuen Inhaber heißen Andrea und Astrit Rehse, und die beiden sind bereits am anderen Ende der Stadt gut bekannt: ihre Trattoria „Il Mio Sogno“ („Mein Traum“) am Fiedeler Platz in Döhren ist seit bald zwei Jahren ein beliebter Treffpunkt für Freunde der traditionellen italienischen Küche

Wie im „Il Mio Sogno“ gibt es vorläufig auch im Vahrenwalder Ableger „Amici per sempre“ (was auf Italienisch so viel wie „Freunde für immer“ bedeutet) eine dünne Speisenkarte, die sich in Italienisch und in Deutsch auf das Wesentliche konzentriert und neben klassischen Vorspeisen wie Bruschetta, Carpaccio und Vitello tonnato sowie Suppen und Salaten nur Pasta, Pizza und zwei Süßspeisen (Panna Cotta und Tiramisu) anbietet. Fisch- und Fleischgerichte – Filet von der Dorade mit Tomaten, Sardellen, Oliven und Kapern in Weißwein-Sauce (19,90€) etwa oder Rumpsteak mit grünem Pfeffer in Weinbrand-Sauce (22,90€) – stehen auf der Tageskarte, die im Zweiwochen-Rhythmus wechselt.

Hüben wie drüben misst die Pizza Napoletana aus dem Steinofen rund 30 Zentimeter im Durchmesser und wird in 19 verschiedenen Variationen angeboten (5,80-9,70€) – allesamt Klassiker wie Margherita, Funghi, Quattro Staggioni und Co. Auch bei den Nudelgerichten setzen Andrea und Astrit Rehse auf bewährte italienische Leibgerichte wie Spaghetti alla Carbonara, Penne all’arrabbiata und Lasagne alla Bolognese (5,90-9,20€).

Es gibt auch eine wöchentlich wechselnde Mittagskarte, die in fünf Menüs für jeweils 6,90€ von fast allem etwas bietet: Minestrone und Tagliatella Bolognese beispielsweise, Insalata Mista und Lasagne oder nochmals gemischter Salat und Gulasch mit Kartoffeln – was übrigens sehr viel feiner klingt, wenn es ein Italiener in die Küche ruft: „Spezzatino di Carne con Patate! Pronto!“.

PRINZ-Bewertung: 4/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.