5 °C Mi, 13. November 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Neu entdeckt: Timber!

Neu entdeckt: Timber!

Am Nachmittag des 21. Mai gab die „Timber!“-Bar am Lavesplatz ihre Eröffnungsfeier – mit großem Bierstand und Spanferkel auf dem offenen Grill.



Rechtzeitig zur zweiten Fußball-Party Deutschland gegen Ghana bei der WM in Brasilien konnten die Gäste das Match in der tropischen Hitze von Fortaleza ganz entspannt am hannoverschen Lavesplatz mitverfolgen, denn der Blickfang im kleinen Loungebereich gleich rechts neben dem Eingang der gemütlichen Sky-Sportsbar ist eine sieben Quadratmeter große LED-Videowand (beeindruckende 2 Meter hoch und 3,5 Meter breit), über die künftig alle Fußballspiele der WM und Bundesliga sowie andere große Sportevents flimmern werden. Und wenn der Ball mal nicht rollt, wird die Lounge mit ihren langen Sitzbänken und Kissen aus Jutesäcken am Sonntagabend zum „Tatort“-Wohnzimmer.

Für ihre neue „Timber!“-Bar haben Maik und Thomas (die bereits die Diskothek „Fever-Club“ in der Mehlstraße hinter C&A betreiben) das Innere der früheren Eckkneipen „Kiri“ und davor „Stadt Berlin“ im Stil einer Blockhütte verkleidet – mit dunklen Eichenbalken und Lärchenbrettern unter der Decke und hellem Fichtenholz an den Wänden. Das Schmuckstück hinterm Bartresen (an dem Gilde und Hasseröder Dunkel vom Fass gezapft werden; 0,3 Liter für 2,10€ bzw. 2,50€) ist eine kantige Steinsäule mit einem kleinen künstlichen Kamin. Garantiert heiß begehrt an kalten Tagen: die gemütliche Sitzecke gegenüber mit ihren hohen Rückenlehnen. Der Raum hinterm Kamin ist momentan noch das Lager und wird in den kommenden Wochen zum Dart-Room ummöbliert, in dem auch Liga-Spiele veranstaltet werden.

Bewertung: 5/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.