GLANZ BEI DEN PRINZ AWARDS!
Eine ganz besondere Pressekonferenz im stilvollen Ambiente des GOP-Varietés in der Georgstraße sorgte für ein großes Medienecho: die PRINZ-Awards! Bilder von der feierlichen Überreichung von Hannovers Kultur- und Nightlife-„Oscars“.

HYSTERIE UM PRIMARK
Man konnte meinen, Lady Gaga wäre in der Stadt oder Hannover 96 Deutscher Meister geworden: Zehntausende Menschen drängten am 27. Oktober in die Osterstraße 10 und erhielten immer nur schubweise Einlass. Grund für die Hysterie: Die irische Modekette Primark eröffnete in Hannover ihr deutschlandweit größtes Geschäft.

HOCHSPANNUNG BEI 96
Das letzte Heimspiel in diesem Jahr könnte auch das wichtigste für Hannover 96 im Jahr 2011 werden: In der Europa League kommen die unbequemen Ukrainer von Vorskla Poltava am 15. Dezember in die AWD-Arena – und wahrscheinlich entscheidet sich erst dann, ob die Europa-Tournee der Roten im nächsten Jahr weitergeht.

KONKURRENZKAMPF BEIM CARSHARING
Hannover hat sich VW als erste Stadt für sein Projekt Quicar ausgesucht. An 50 Stationen kann man einen Golf Blue Motion ausleihen. Kosten: Sechs Euro für die ersten 30 Minuten, danach 20 Cent für jede weitere Minute. Platzhirsch Stadtmobil hat bereits reagiert und in einer „Herbstoffensive“ die Aufnahmegebühr gestrichen.

WEIHNACHTSSTIMMUNG IN DER CITY
Endlich – wenn auch nur vorübergehend – ist die Kröpckebaustelle versiegelt. Damit Platz ist für die Weihnachtspyramide und die vielen Xmas-Shopper. Und die Lichterketten hängen auch schon. Wie viele Lichter es genau sind.