DER CASTING-WAHN GEHT WEITER
Bei „Unser Star für Baku“ wurde zwar keine zweite Lena entdeckt, aber bei den anderen Casting-Shows ist Hannover wieder gut vertreten. Samantha Striegel hat sich bei „Das perfekte Model“ (VOX) in die Top Ten gezickt, Kristof Hering nutzte die erste Liveshow bei „DSDS“ (RTL) gleich zum Outing, und Sarah- Anessa hofft, bei „Germany’s Next Top Model“ so spät wie möglich – am besten überhaupt nicht! – „Heute habe ich leider kein Foto für dich“ zu hören. Und falls es kein Bewohner unserer Lieblingsstadt auf Platz eins schaffen sollte: Macht doch nichts! Ab 13. April sitzt Mousse T. in der Jury von „The Winner Is“ auf SAT.1.

CHAOSTAGE ZU OSTERN?

Es gibt viele Dinge, auf die man sich zu Ostern freuen kann: auf einen prickelnden Abend beim prasselnden Osterfeuer und natürlich aufs Ostereiersuchen am Sonntagmorgen. Wer auf kulturelle Überraschungen steht, sucht die schönsten Eier bei den Oster-Tanz-Tagen im Opernhaus – im übertragenen Sinne natürlich! Gar nicht schön ist aber die Sperrung des U-Bahn- Haupttunnels über Ostern. Weil zwischen Hauptbahnhof und Kröpcke die Weichen erneuert und an der Station Markthalle/ Landtag Fahrstühle installiert werden, fahren auf den Linien 1, 2, 3, 7, 8 und 9 Busse statt Bahnen. Wer also mit den Öffis zu Osterfeuer oder Tanzspektakel fahren will, sollte sich rechtzeitig auf uestra.de informieren.

NACH DER MESSE IST VOR DER MESSE

Kaum ist der CeBIT-Zirkus abgezogen, kommen die Maschinenbauer und HighTech-Konstrukteure aus aller Welt an die Leine. Partnerland der Hannover Messe (23.-27.4.) ist in diesem Jahr übrigens China. Anlass genug, mal wieder im Tai Pai, dem ältesten chinesischen Restaurant Hannovers, vorbeizuschauen.