8 °C Mo, 21. September 2020 Uhr
Prinz.de  ›  #PRINZSUPPORTSYOU  ›  POWERMIGRANTEN – Podcast-Tipp

POWERMIGRANTEN – Podcast-Tipp

PowerMigranten? Was ist das denn? Nun, lassen wir die Herren – Cihan Köse und Paul Spychalski – doch einfach selbst zu Wort kommen, damit kennen sie sich schließlich bestens aus!

PRINZ Tweet

Es gibt sicherlich bessere Ausgangslagen, um Lehrer und Psychologe zu werden. Wir beide sind in der Plattenbausiedlung im Osdorfer Born, Hamburg, aufgewachsen. Ein Stadtteil, der gerne als „sozialer Brennpunkt“ bezeichnet wird. Die Lebensbedingungen in diesem Stadtteil sind auf den ersten Blick eher ernüchternd: Drogen, Gewalt und Perspektivlosigkeit.

Nun haben wir beide es geschafft, das Plattenbauleben zu genießen und einen Hochschulabschluss zu absolvieren. Cihan ist Türke, stammt aus einer Großfamilie und ist Lehrer in einem sozialen Brennpunkt. Paul ist Pole und Einzelkind. Er behandelt Patient*innen als Psychologe in der Psychiatrie. Wir haben gemerkt, dass das Aufwachsen unter widrigen Umständen in der praktischen Arbeit mit Schüler*innen und Patient*innen für uns eine Stärke darstellt. Wenn Schüler*innen oder Patient*innen über Gewalt, Drogen und Existenzängste sprechen, dann haben wir nicht erst in der Vorlesung davon gehört, sondern all das erlebt. Es gibt gewisse Themen, die man nicht in einem Buch nachschlagen kann. Und eben durch diese gemachten Erfahrungen haben wir uns in den letzten Berufsjahren eine Identität geschaffen, die offen und unkonventionell ist. Dadurch treffen wir unsere Schüler*innen und Patient*innen häufig emotional. Und das ist an vielen Punkten auch gut so. Wir waren also immer dann viel erfolgreicher, wenn wir nicht versucht haben, ein Bilderbuchlehrer und -psychologe zu sein, sondern einfach die Menschen, die wir beide (geworden) sind: Paul und Cihan.

Nun wollen wir ein Zeichen setzen, dass jede Person sie selbst sein kann, weil das der schönste Weg ist, um im Beruf authentisch und glücklich zu sein. Wir wollen zeigen, dass jeder im Beruf „mal anders“ sein kann, als es eigentlich erwartet wird. Und genau diese Geschichten aus der Vergangenheit und dem Berufsalltag geben wir in unserem Podcast „PowerMigranten“ unzensiert wieder.

Hier geht’s zu den verschiedenen Kanälen bei den großen Streamingdiensten:
Apple iTunes | Spotify | deezer | Podigee

PRINZ wünscht viel Spaß beim Reinhören!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.