Fee Brembeck

Älterwerden ist anstrengend, und auch Jungsein macht müde. Gut, dass Fee Brembeck, die Kabarettistin, Autorin, Poetry Slammerin und Opernsängerin, mit ihrem neuen Programm generationsübergreifend aufweckt. In diesem tritt sie als Generationenflüsterin auf und verbindet poetische und kluge Gedanken mit Humor und Gesellschaftskritik.
Zwischen fossilen Weltbildern, Klimaklebern und Genderaktivist:innen vermittelt sie, stellt die drängenden Fragen unserer Zeit und beantwortet sie. Außer sie weiß keine Antwort. Dann stellt sie zumindest neue Fragen! Warum gilt die jüngere Generation als woke, will aber nicht früh aufstehen? Ab wann ist man ein alter, weißer Mann und darf man dann trotzdem noch mitspielen? Und wie turnt man die Geschlechterrolle vor- und rückwärts?
Selbstironisch, kritisch, aber immer liebevoll blickt Fee Brembeck sowohl auf ihre eigene Generation und deren Absurditäten sowie auf die Eigenheiten all derer, die sich Tickets fürs Kabarett leisten können.
Ein Abend für jung und alt, der auf unvergleichliche Weise Humor mit Gesellschaftskritik verknüpft. Am Ende bleibt einem, so befindet die Süddeutsche Zeitung, „keine Wahl, als sich von dieser Fee verzaubern zu lassen.“

Termin

Mittwoch, 02.10.2024

Beginn

19:00 Uhr
Lister Meile 4
30161 Hannover

Vorverkauf

24,00 EUR

Eintritt Hinweise

ErmäßigungsberechtigungWenn ein ermäßigter Preis angeboten wird, haben folgende Personen Anspruch auf ein ermäßigtes Ticket: Schüler*innen, Studierende, Rentner*innen, JuLeiCa-Inhaber*innen, Menschen mit Schwerbehindertenausweis, FSJler*innen, Bundesfreiwilligendienstler*innen und Auszubildende.Bitte zeigen Sie die entsprechende Ermäßigungsberechtigung beim Kauf an einer Vorverkaufsstelle vor. Beim Onlinekauf halten Sie die entsprechende Ermäßigungsberechtigung bitte für eine eventuelle Kontrolle am Einlass bereit.Menschen mit HannoverAktivPass erhalten 50 % Rabatt auf viele Veranstaltungen des Kulturzentrums Pavillons. Diese Tickets können nur im Kulturzentrum Pavillon an der Infothek gekauft werden.Begleitpersonen & BarrierefreiheitWer einen Vermerk „B“ im Schwerbehindertenausweis hat, darf eine Begleitperson mit zu Veranstaltungen bringen. Dazu müssen Sie sich und Ihre Begleitung bitte an der Infothek anmelden. Diese können Sie per E-Mail an tickets@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511-23 55 55 13 machen.Die Begleitperson erhält eine Freikarte und zahlt damit keinen Eintritt, die Person mit „B“ im Schwerbehindertenausweis zahlt den ermäßigten Preis (sobald dieser angeboten wird). Wenn Sie einen gesonderten Sitzplatz (z. B. Rollstuhlplatz, ebenerdigen Sitzplatz für Rollatoren/Krücken/Blindenstock etc.) brauchen, melden Sie sich im Vorfeld zur Veranstaltung bitte per E-Mail an tickets@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511-23 55 55 13. Weitere Informationen zur Barrierefreiheit im Kulturzentrum Pavillon finden Sie unter https://pavillon-hannover.de/ueber-uns/barrierefreiheit Öffnungszeiten der InfothekDie Vorverkaufsstelle in der Infothek im Kulturzentrum Pavillon hat regulär werktags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Änderungen der Öffnungszeiten sehen Sie unter: https://pavillon-hannover.de/kontakt/oeffnungszeiten-und-kontakt Pavillon-FAQsWeitere allgemeine Informationen sowie Hinweise zum Veranstaltungsbesuch mit Kindern finden Sie unter https://pavillon-hannover.de/faq

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen