Die Stadt gehört UNS.

Sehnsuchtsort Orgel: Romantische und lyrische Orgelmusik

Die schwedisch-deutsche Künstlerin Mag. Ann-Helena Schlüter ist die einzige Konzertorganistin der Gegenwart weltweit, die Komponistin, international anerkannte Konzertpianistin, Musikwissenschaftlerin, Musikpädagogin, Lyrikerin, Buchautorin und Malerin ist. Diese Kombination ist einzigartig und außergewöhnlich. Sie lebt von Musik, Kunst und Konzerten. Als Multitalent, Komponistin, Lyrikerin und Romanautorin genießt sie Ansehen. Sie studierte in Australien, USA, Österreich, Schweiz, Deutschland.

Die Bachvermittlerin, Orgelvermittlerin und Musikforscherin ist ein seltenes Multitalent. Zunächst wurde sie von ihrer Mutter unterrichtet (Schwedin, Elmgren, geboren in Jönköping), dann von ihrem Vater Prof. Karl-Heinz Schlüter (Busoni- und Chopin-Preisträger, geboren in Torgau). Sie galt als Wunderkind. Das Klavierspiel begann sie mit drei Jahren bei ihren Pianisten-Eltern.

Nächster Termin

Samstag, 15.04.2023

Beginn

19:00 Uhr
Ulrichstraße 110
50226 Frechen

Vorverkauf

15,00 EUR

Eintritt Hinweise

Ermäßigungen für Schwerbehinderte (ab GdB 50 %); Kostenloses Ticket für Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkmal "B"

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen