Die Stadt gehört UNS.

Slow down – Ein Liederabend mit A small Circle of Friends

Das Köln/Bonner Ensemble singt Lieder über die Schönheit der Jahreszeiten, über menschliche Verluste und Hoffnungen, die Suche nach Geborgenheit und die Freundschaft untereinander. Aber selbst profane Dinge kommen zur Sprache, wie das Klopapier in Corona-Zeiten. Den Musikern geht es um Songs, die einfach schön sind – ob heiter oder traurig – die zugleich zum Nachdenken anregen.

Stilistisch sind sie nicht einfach festzulegen: Ob Americana, französische Chansons oder Pop – die Bandbreite ist groß. Die Musiker kommen aus unterschiedlichen Richtungen: Blues, Folk, Chanson, Kinderlieder, Klassik.

In ihrem Repertoire führen sie auch Songs von Joni Mitchell, Alison Krauss, Natalie Merchant, Mumford & Sons, Zaz.

A Small Circle of Friends:
Meggie de Decker (Gesang), Christoph von Glisczcynski (Gitarre, Gesang), Michael C. Klein (Bass), Peter Klinkenberg (Percussion), Nima Mina (Gitarre), Paul Schäfer (Gitarre, Ukulele, Mandoline, Gesang)

Nächster Termin

Samstag, 29.04.2023

Beginn

19:00 Uhr
Ulrichstraße 110
50226 Frechen

Vorverkauf

15,00 EUR

Eintritt Hinweise

Ermäßigungen für Schwerbehinderte (ab GdB 50 %); Kostenloses Ticket für Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkmal "B"

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen