14 °C Mo, 21. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Locations  ›  Jasmin

Jasmin

Der Paradiesvogel unter den China-Restaurants: Genauso typisch wie das Essen ist auch die Einrichtung des 30 Jahre alten Familienbetriebs. Vom Aquarium und einem kleinen Wasserfall auf der Fensterbank bis zu Bast-Kalendern, Papierdrachen und Lampions bleibt kein Klischee unerfüllt. Das kitschige Ambiente stört die Ehrenfelder jedoch nicht – der fröhlich bunte Laden zählt viele Veedelsbewohner zu seiner Stammkundschaft. Außerdem zahlt sich die Devise der Besitzerin aus: ‚Ich lasse niemals jemand anderen kochen‘, sagt sie und betont, dass sie stets frische Zutaten verarbeitet, die sie auch selbst serviert. In der Herbstkarte beispielsweise liest sich das so: ‚Krabben mit Glasnudeln, Gemüse, Reis und würziger Sauce nach Hausrezept‘ – für nur 5 Euro zu einem ungewöhnlich günstigen Preisen. Beliebt sind auch Feng-Shui-Menüs wie ‚Sesam-Huhn mit Gemüse, Reis und pikanter Erdnusssauce‘, die in Verbindung mit jeweils einem der fünf chinesischen Elemente stehen.


Adresse

Jasmin
Subbelrather Str. 188
50823 Köln

Kontaktmöglichkeiten