Cineding
Karl-Heine-Straße 19a (Plagwitz), Tel. 0341 / 477 31 48, cineding-leipzig.de

KOMFORT: Im kleinen Kinosaal stehen vier Sitzreihen, von denen zwei aus vergangenen Tagen stammen. Sitzen kannst du auf 49 cm und hast mindestens 76 cm Platz für die Beine.
ATMOSPHÄRE: Hier kommt man gern etwas eher, trinkt im Eingangsbereich noch ein Bier und bewundert Filmprojektoren aus früheren Zeiten. Das Personal ist super nett, so dass sich auch Alleine-Kinogänger nicht einsam fühlen.
FILMAUSWAHL: Tolles Programmkino. Auch Filme mit regionalem Bezug.
SOUND/ BILD: Der Sound hat absolut beeindruckt.
PREIS: Erwachsene: 5,50 Euro.
FAZIT: Filmfans, die alles zu kennen glauben, werden von dem Programm immer wieder überrascht.

Cinémathèque in der Nato
Karl-Liebknecht-Straße 48 (Südvorstadt), Tel. 0341 / 303 91 33, cinematheque-leipzig.de

KOMFORT: In der Nato sitzt du auf 46 breiten, herkömmlichen Stühlen ohne Armlehnen. Beinfreiheit 85 cm.
ATMOSPHÄRE: Gleich hinter dem Barraum kommst du in den Kinosaal. Ungewöhnlich: Die Stühle stehen auf einem Baugerüst – super Idee, denn so hast du keine störenden Köpfe vorm Bild.
FILMAUSWAHL: Neben aktuellen Independent-Filmen laufen hier Streifen, die nirgends sonst in Leipzig zu sehen sind.
SOUND/ BILD: Beeindruckend.
PREISE: Erwachsene: 5,50 Euro.
FAZIT: Für alle, die über den Tellerrand des gemeinen Films hinausblicken und danach Eindrücke bei einem kühlen Bier in der Bar diskutieren wollen.

Cinestar
Petersstraße 44 (City), Tel. 0341 / 3 36 63 00, cinestar.de/de/kino/leipzig-cinestar

KOMFORT: Mit 49 cm Sitzbreite und 93 cm Bein – freiheit hast du ordentlich Platz. Pärchen kuscheln auf gemeinsamen Sitzen, das ist romantisch und praktisch, denn die Klimaanlage verwandelt den Saal nach einiger Zeit in eine Art Kühlbox.
ATMOSPHÄRE: Massentauglich! Die Kartenabreißer sind absolut freundlich, aber Gespräche über den Film entstehen in dem anonymen Rahmen wohl eher selten.
FILMAUSWAHL: Die angesagten Blockbuster.
SOUND / BILD: Ganz klar, das ist Ton und Bild mit Wow-Effekt.
PREISE: Erwachsene: 5,50 bis 10,90 Euro.
FAZIT: Für den perfekten Special Effect. Wer scharfe Bilder und super Sound sucht, ist hier richtig.

Luru Kino
Spinnereistraße 7 (Lindenau), Tel. 0341/879 91 65, luru-kino.de

KOMFORT: 46 cm breite Sitze, deine Beine dürfen sich auf 107 cm ausbreiten.
ATMOSPHÄRE: Der Eingang liegt etwas versteckt in den beeindruckenden Bauten der Spinnerei. Der Kinosaal hat eigentlich keine Wände, sondern schwarze Vorhänge, und genau die lassen den Raum verschwinden und den Film super wirken, ohne abzulenken.
FILMAUSWAHL: Genrefilme und Arthouse-Produktionen flimmern über die Leinwand, auch als Originale mit Untertitel.
SOUND /BILD: Absolut angemessen!
PREIS: 5 Euro.
FAZIT: Für alle, die es gemütlich lieben. Wer möchte, kauft sich seinen eigenen Kinosessel für 250 Euro und hat ein Leben lang kostenlosen Eintritt im Luru!

Passage Kinos
Hainstraße 19a (City), Tel. 0341 / 217 38 65, passage-kinos.de

KOMFORT: Perfekt! In diesen Kinosesseln sitzt du besser als auf dem heimischen Sofa. 49 cm Sitzbreite und mit 76 cm zwar eher wenig Beinfreiheit, aber dafür sind die Sessel mega kuschlig.
ATMOSPHÄRE: In der kleinen Kino-Bar wartet es sich gemütlich auf den Beginn des Films.
FILMAUSWAHL: Let’s mix it. Gute Blockbuster laufen neben Arthouse-Produktionen. Film festivals lassen immer mal wieder anderen Wind in Leipzigs Kinolandschaft wehen.
SOUND/ BILD: Große Leinwand, super Sound.
PREISE: Erwachsene: 5 bis 8 Euro.
FAZIT: Es ist wohl eins der vielfältigsten Kinos in Leipzig. Die Passage Kinos sind ein absolutes Allroundtalent.

Prager Frühling
Bernhard-Göring-Straße 152 (Connewitz), Tel. 0341 / 306 53 33, kinobar-leipzig.de

KOMFORT: Mit 47 cm Pofreiheit und 88 cm für die Beine recht durchschnittlich.
ATMOSPHÄRE: Die Ein- Zimmer-Wohnung unter den Kinos. Tür auf, schnell an der Bar vorbei und eine Cola geholt, und schon kannst du es dir gemütlich machen. Das Getränk einfach auf einem der Beistelltische in den Sitzreihen abstellen.
FILMAUSWAHL: Top. Hier laufen viele Filme auch als Originale mit Untertitel. Super Kinderfilm – auswahl.
SOUND/ BILD: Alles recht schlicht. Leinwand und Ton passen zur Größe des Saals.
PREIS: Erwachsene: 6 Euro.
FAZIT: Für Freunde des gut ausgesuchten Programmkinos und kleine und große Kinderfilmfans.

Regina Palast
Dresdner Straße 56 (Reudnitz), Tel. 0341 / 649 21 11, bofimax.de

KOMFORT: Die Beine dürfen sich auf 92 cm ausbreiten, dafür muss sich der Po mit 46 cm zufrieden geben.
ATMOSPHÄRE: Back to the 90s. Wie Muttis Wohnzimmer vor zwanzig Jahren mit grafischen Mustern in türkis und pink – Charme hat’s auf jeden Fall. Minus: Einige Säle haben keinen Anstieg, das heißt, Kopfalarm vor der Leinwand.
FILMAUSWAHL: Mission: Impossible, Alvin und die Chipmunks, Twilight – hier laufen die Kassenschlager.
SOUND/ BILD: Das passt!
PREISE: Erwachsene: 4,50 bis 10 Euro.
FAZIT: Die aktuellen Hits erlebst du hier etwas günstiger. Es ist auch viel entspannter, wenn nicht 80 andere hinter dir mit Popcorntüten knistern.

UT-Connewitz
Wolfgang-Heinze-Straße 12a (Connewitz), Tel. 0341 / 462 67 76, utconnewitz.de

KOMFORT: Kinobänke wie früher. 49 cm breit und 66 cm für die Beine.
ATMOSPÄHRE: Die Leinwand wird vom Relief eines Säulengangs umrahmt. Emporen thronen über den Köpfen der Zuschauer. Zum Einstieg gibt’s ein paar Worte zum Film. Und wer friert, holt sich eine Decke an der Bar.
FILMAUSWAHL: Stummfilme mit Live-Vertonung, experimentelle Filme, Kurzfilmnächte.
SOUND /BILD: Gut, etwas größer könnte die Leinwand sein, aber das verzeihen wir unserem mit 100 Jahren dienstältesten Kino gern.
PREIS: Erwachsene: 5 Euro.
FAZIT: Kino als Gesamterlebnis. Für alle, die Experimentelles mögen, fern ab vom reinen Leinwand-Gucken.