25 °C Mo, 21. September 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  Kultur Events  ›  Film & Kino Events  ›  2cl: Die Gentrifizierung bin ich. Beichte eines Finsterlings

2cl: Die Gentrifizierung bin ich. Beichte eines Finsterlings


Die Themen Raumgebrauch, Wohnen, Stadtentwicklung, Dichte, Fremdenfeindlichkeit und Gentrifizierung ergründet Thomas Haemmerli in seinem klugen Dokumentar-Essay mit humorvoller Schweizer Gründlichkeit. Dabei folgt er einem autobiografischen Zugriff: Den großen Bogen seines Films bilden diverse Wohnsituationen des Regisseurs – begonnen mit der Kindheit im Reichenghetto, über das Leben in besetzten Häusern, WGs und Yuppie-Wohnungen, bis hin zum Immobilienbesitz von mehreren Behausungen in den Metropolen Tiflis, São Paulo und Mexiko-Stadt. Vom Hausbesetzer zum Hausbesitzer mutiert, setzt sich Haemmerli selbstironisch mit seiner Rolle im Gentrifizierungsprozess auseinander. Verspottet werden auch Nationalkonservative, die behaupten, wegen der Zuwanderung werde der Lebensraum knapp (Stichwort „Dichtestress“), sowie die Linke, die sich gegen die architektonische Moderne und energische Verdichtung der Städte sträubt.

PRINZ Tickets

Adresse

Koburger Straße 3
04277 Leipzig

Termin

Freitag, 24.07.2020

Beginn

21:30 Uhr

Alle Termine


Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA