17 °C Di, 16. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Leipzig  /  Events  /  Stadtevents  /  Diskussionsrunden & Vorträge  /  Abschluss des Offenen Forums Nationalhymnen

Abschluss des Offenen Forums Nationalhymnen

Nationalhymnen sind immer auch Loblieder auf die eigene Nation. Brauchen wir sie da heute, in Zeiten enger europäischer Zusammenarbeit, noch? Schließen sich nationale und europäische Identität aus oder ergänzen sie sich? Und wie kann Musik als Grenzen überschreitende „Muttersprache“ Nationen bereichern?

Um diesen Fragen nachzugehen, veranstaltet der Notenspur Leipzig e. V. vom 30.04. bis 22.05.2019 im Rahmen des EU-Projektes „Europäische Notenspuren“ ein Offenes Forum Nationalhymnen. Das Offene Forum bietet Raum, sich näher mit der eigenen und anderen Nationalhymnen auseinanderzusetzen. Erweitert wird die Perspektive durch Experten und Musikerinnen aus Norwegen und Litauen.
Das Offene Forum Nationalhymnen findet seinen Abschluss am 22. Mai, 19.00 Uhr im Zeitgeschichtlichen Forum. Neben den Ergebnissen der vergangenen Wochen wird vor allem Folkmusik der beteiligten Länder durch das Kirda-Familien-Trio (LT), Oda Holt Günther (NO) und Calmus (DE) präsentiert.


Adresse

Grimmaische Str. 6
04109 Leipzig

Termin

Mittwoch, 22.05.2019

Beginn

19:00 Uhr

Alle Termine