Amphitryon nach Kleist (TheaterPACK)

Amphitryons Gemahlin Alkmene glaubt, ihren Gatten, als dieser nach fast einem halben Jahr aus dem Krieg gegen die Athener wieder zu Hause ankommt, bereits einen Tag zuvor empfangen zu haben. Auch Amphitryons Diener Sosias erlebt eine Begegnung, die ihn schwer an der eigenen Identität zweifeln lässt …
Über Nacht sind Jupiter und Merkur aus dem Olymp herabgestiegen, dringen in das Leben zweier Paare ein und bringen damit ins Wanken, was bislang unverrückbar schien.
Ein antikes Stück („Amphitruo“), für das Autor Plautus den Begriff Tragikomödie ersann. Molière und Kleist haben ihre Streichungen vorgenommen und weitere komische wie tragische Noten hinzukomponiert, das TheaterPACK arrangierte das Ganze mit sich selbst – et voilà: eine Sommerkomödie. Es geht um Identität, Selbstbehauptung, Treue, Liebe – und um die verzweifelten Versuche, mit einer aus den Fugen geratenen Welt klarzukommen.

mit: Thore Baumgarten, Linda Gwendolyna Lütkemüller/Marleen Müller, Lukas Martin, Lotta Schumann; Therese Banzhaf/Maike Hildegard Grunst
Regie: Frank Schletter

Nächster Termin

Sonntag, 30.06.2024

Beginn

16:30 Uhr

Ende

18:30 Uhr
Menckestraße 42
04155 Leipzig

Eintritt Hinweise

VVK und Abendkasse gleicher Preis. VVK bei Culton Tickets, Peterssteinweg 9, 04107 Leipzig

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen