15 °C Sa, 24. Juli 2021 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  AUSSTELLUNG  ›  Ausstellung  ›  Broken Relations: Infrastruktur und Unterbrechung II Kunst unter pandemischen Bedingungen

Broken Relations: Infrastruktur und Unterbrechung II Kunst unter pandemischen Bedingungen


Infrastrukturen werden seit Beginn der Corona-Pandemie mit besonderer Dringlichkeit thematisiert. Die materiellen Voraussetzungen für die Bewegung von Menschen, Dingen und Information, wie sie für das Transport-, Gesundheits- und Kommunikationswesen zentral sind, sind unterbrochen; tradierte Logistiken, Protokolle und Beziehungsweisen sind außer Kraftgesetzt. Das Projekt „Infrastrukturen und Unterbrechung. Kunst unter pandemischen Bedingungen“ nimmt die aktuellen Unterbrechungen bestehender
Infrastrukturen in den Blick, indem es sowohl die
Voraussetzungen und Bedingungen ihrer Entstehung befragt, die gerade in der Unterbrechung offensichtlich werden, als auch die Gestaltungsmöglichkeiten erprobt, alternative
infrastrukturelle Verbindungsmöglichkeit zu schaffen.

An dem sich in mehreren Episoden entwickelnden Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm sind Studierende, Künstler*innen, Kurator*innen und Theoretiker*innen beteiligt.

Konzept: Beatrice von Bismarck und Ilse Lafer

Das Projekt entsteht in Kooperation mit der Akademie der bildenden Künste Wien


Termin

Freitag, 18.06.2021

Beginn

10:00 Uhr

Alle Termine


Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA