19 °C Do, 9. Juli 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  Kultur Events  ›  Ausstellungen  ›  COVERS

COVERS


Digitale Medien rufen zunehmend die Virtualität von Dasein ins Bewusstsein. Verschiedene Anwendungen, so zum Beispiel Gesichtsfilter, erlauben es uns, unterschiedliche Bilder des Selbst zu produzieren und zu veröffentlichen. Die Koexistenz von Menschen, Cyborgs und Avataren verändert nicht nur unsere Imagination, sondern auch mögliche Identitäten und die Verhaltensformen in privaten und sozialen Räumen.

Der Künstler Tristan Schulze stellt zwei neue Arbeiten in der GfZK aus. „Automaton“ ist durch das Textil- und Musterarchiv der fast 200-jährigen Weberei Tannenhauer in Braunsdorf inspiriert. Mit Hilfe eines Scanners werden Stoffe im Biedermeier Design zunächst digitalisiert. Ein vom Künstler entwickeltes Programm generiert aus den Digitalisaten unzählige neue Muster. Diese wiederum existieren nur für einen Moment, bevor sie von neuen Mustern überschrieben werden. Die Arbeit zeigt das Potenzial künstlicher Intelligenz auf und macht die Kreativität der digitalen Datenverarbeitung im Ausstellungsraum erfahrbar.

PRINZ Tickets

Adresse

Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
04107 Leipzig

Termin

Sonntag, 12.04.2020

Beginn

12:00 Uhr

Alle Termine


Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA