5 °C Mo, 6. April 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  Kultur Events  ›  Film & Kino Events  ›  Film und Gespräch: Trockenschwimmen

Film und Gespräch: Trockenschwimmen


im Anschluss: Gespräch mit Regisseurin Susanne Kim und Produzent Holm Taddicken

Eine Leipziger Schwimmhalle. Trotz ihres fortgeschrittenen Alters möchten ein paar
Rentner*innen hier etwas Neues beginnen: Sie wollen endlich schwimmen lernen. Die Gründe
dafür sind so unterschiedlich wie die Schüler*innen selbst. Vom Segler bis zur Hausfrau bringt jede*r seine eigene Lebensgeschichte, seine Ängste und Sehnsüchte mit in den Kurs.
Gemeinsam gehen sie die vor ihnen liegende Aufgabe mit Unsicherheit, aber auch mit Freude
und Humor an und beweisen, dass es nie zu spät ist, den Sprung ins kalte Wasser zu wagen.
Susanne Kim, deren Film bei DOK Leipzig Premiere feierte, nähert sich ihren Protagonist*innen auf sensible und humorvolle Weise. Mit feinsinniger Beobachtungsgabe zeichnet sie nicht nur ein Generationenportrait, sondern behandelt zugleich universelle Themen: die allen Menschen immanente Suche nach Glück und Zufriedenheit – und die Überwindung unserer Urängste vor dem Tod.


Adresse

Karl-Liebknecht-Straße 48
04275 Leipzig

Termin

Mittwoch, 25.09.2019

Beginn

19:00 Uhr

Alle Termine


Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA