19 °C Do, 2. Juli 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  Stadtevents  ›  Führungen  ›  „Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution“ – öffentliche Führung (ABGESAGT)

„Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution“ – öffentliche Führung (ABGESAGT)


Führung

++das Museum ist bis Ende März geschlossen ++

Öffentliche Führungen 16.30 Uhr
– Führungen für Gruppen auf Anfrage (auch fremdsprachig)

PRINZ Tickets

Der gewaltfreie Demonstrationszug von weit mehr als 70.000 Menschen auf dem Leipziger Innenstadtring am 9. November 1989 wurde als Entscheidung für eine Friedliche Revolution und als Sieg über das SED-Regime empfunden. Die Ausstellung im ehemaligen Stasi-Kinosaal informiert über das Wirken der Leipziger Opposition, die bereits seit Beginn der 1980er Jahre vor allem aus dem kirchlichen Umfeld heraus kontroverse Themen anzusprechen wagte. Die Aktionen des politischen Widerstandes in Leipzig sowie die Ereignisse, die zur Friedlichen Revolution und zur Neugründung des Freistaates Sachsen sowie zur Deutschen Einheit in einem zusammenwachsenden Europa führten, werden nachgezeichnet. Auch wird ein Blick auf ost-mitteleuropäische Nachbarn und deren Engagement für Freiheit und Demokratie geworfen.


Adresse

Dittrichring 24
04109 Leipzig

Termin

Samstag, 22.02.2020

Beginn

16:30 Uhr

Alle Termine


Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA