Sa Nov 27 3°C 00:03:08
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  BÜHNE  ›  Lesung  ›  „Leipziger Geschichten“

„Leipziger Geschichten“


Lesung mit dem Autor Ralph Grüneberger

Am Tag der Deutschen Einheit liest der Autor Ralph Grüneberger aus seinem Erzählband „Leipziger Geschichten“. Er gibt Einblicke in die Lebenswirklichkeiten von Männern und Frauen, deren Gewissheiten, Pläne und Ideen im Jahr 1989 plötzlich durcheinander gewirbelt wurden. Die 17 Erzählungen handeln von zaghafter Liebe und roher Gewalt. Sie berichten von Menschen, die sich selbst ebenso wenig aufgaben wie ihre vom Verfall gekennzeichnete Stadt.

Der Leipziger Autor Ralph Grüneberger wirft im Rahmen der Lesung auch einen persönlichen Blick zurück auf die turbulente Entwicklung Leipzigs seit den Umbruchsjahren 1989/90.

Ralph Grüneberger, geboren 1951 in Leipzig, studierte am Literaturinstitut „Johannes R. Becher“. Er veröffentlicht seit 1978 Arbeiten für den Rundfunk, zahlreiche Lyrik- und Prosabände und entwickelt Formate für die Literaturvermittlung. Er ist Herausgeber einer Literaturzeitschrift und Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

Teilnehmen können alle Personen, die entweder geimpft, genesen oder getestet sind (entsprechend aktueller Sächsischer CoronaSchutzVO).

Termin

Sonntag, 03.10.2021

15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Weitere Termine

Auswählen

Eintritt Hinweise

Eintritt frei

Termin

Sonntag, 03.10.2021

15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Weitere Termine

Auswählen

Weitere Events

27.
Nov
Sa
09:00 Uhr
MÄRKTE, Wochenmärkte

Samstagsmarkt

Plagwitzer Markthalle
27.
Nov
Sa
10:00 Uhr
STADTLEBEN, Vortrag

Online-Infotag

Bernd-Blindow-Schulen Leipzig
Loading