10 °C Do, 29. Oktober 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  Konzerte & Live-Musik  ›  Rock Konzerte  ›  MusikKneipe

MusikKneipe


LIVE in der ANKER – MusikKneipe im Oktober 2020 – 20 Uhr – Eintritt ist frei – jeden Dienstag!

06.10. Thambelrock

PRINZ Tickets

Die Vorliebe für Rockmusik vergangener Zeiten treibt Thambelrock immer wieder auf die Bühne. So ziehen Thomas Heyl (git, voc), Klaus Hampel (bg), Wolfgang Vallentin (keyb, fl, voc) und Ralf Hampel (dr, voc) mit großer Spielfreude, gepaart mit einem unverwechselbaren Sound, durch die Lande.
Die vier überzeugen ihr Publikum immer wieder durch handgemachte, zeitlose Klänge. Ihre Liebe zur Musik ist zu 100 Prozent ansteckend.
Im Repertoire von Thambelrock finden sich sowohl deutsche als auch englische Klassiker. Zur MusikKneipe im Anker erlebt ihr Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Deep Purple oder Marius Müller Westernhagen. Aber auch Blues, Boogie und NDW. Eine spannende Mischung!

13.10. Thomas Langrock

Es ist ein Phänomen: Er hat nie viel geraucht, auch dem Alkohol bislang nicht übermäßig zugesprochen – und dennoch scheint seine Stimme aus purem Rauch zu bestehen.
Ein bisschen wie Joe Cocker, ein bisschen auch wie Tom Waits, nur jünger. Und dennoch so, als ob der gerade mal 39-Jährige den Großteil seines Lebens ausschließlich in verqualmten Bluesclubs, verräucherten Juke Joints oder stickigen Jazz-Kellern verbracht hätte. Zumindest musikalisch muss er da überall mal hineingehorcht haben.
Thomas Langrock ist zwar Bluesman durch und durch, aber einer mit dem Blick über den Kellerrand hinaus. Er holt sich Anleihen sowohl von den modernen Singer-Songwritern, als auch von den alten Bluesgrößen. Von den aktuellen Bluesern, wie seinem Vorbild Joe Bonamassa, von dem er einige Akustik-Stücke im Programm hat, wie von den alten Haudegen Clapton und Co. „Wichtig ist mir immer der Song“, sagt er. „Das Lied muss mit Gefühl rüberkommen.“ Den nötigen Rhythmus dazu hat er im Blut.

20.10. Joe F.

Joe F. Winter, zeigt sich mit kurzem Haar und weniger Gesang, dafür mit noch mehr virtuoser Gitarre und immer guter Laune.
Wie gewohnt geht’s mit Witz auf dem Highway to Hell mit Johnny Walker durch alle Musikgenres in kurioser Reihenfolge.
Gesangliche Verstärkung gibt’s durch gute Musikerfreunde. Lassen wir uns überraschen… na dann Hello Again

27.10. Wild Flowers

Wild Flowers sind Andreas Mocker (Gesang, Gitarre) und Peter Schoch (Gitarre). Sie spielen bekannte Rock-Klassiker vor allem der 70er Jahre z. B. von den Rolling Stones, Neil Young, The Who, Bob Dylan und Eric Burdon unter dem Motto “Let the good times roll!”


Adresse

Renftstraße 1
04159 Leipzig

Termin

Dienstag, 06.10.2020

Beginn

20:00 Uhr

Alle Termine


Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA