10 °C Do, 22. April 2021 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Events  ›  Bildung & Vortrag  ›  (ONLINE-)VORTRAG UND DISKUSSION: Diskriminierungserfahrungen und diskriminierungsrelevante Einstellungen in Sachsen

(ONLINE-)VORTRAG UND DISKUSSION: Diskriminierungserfahrungen und diskriminierungsrelevante Einstellungen in Sachsen


(ONLINE-)VORTRAG UND DISKUSSION – im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus

mit LARA KRONENBITTER

PRINZ Tickets

Wie erleben Menschen in Sachsen Diskriminierung? Was nehmen sie als Diskriminierung wahr? In welchen Lebensbereichen werden Diskriminierungserfahrungen gemacht? Mit diesen und mit vielen weiteren Fragen setzen sich Lara Kronenbitter und ihre Kolleg:innen in der Studie Diskriminierungserfahrungen und diskriminierungsrelevante Einstellungen in Sachsen auseinander.

Ziel ist es, ein differenziertes Bild des Lebens der von Diskriminierung betroffenen Menschen in Sachsen zu zeichnen. Es wird davon ausgegangen, dass Diskriminierungserfahrungen für viele Menschen in Deutschland eine alltägliche Realität darstellen. Sie fußen auf gesellschaftlichen Machtverhältnissen, die sich über lange Zeit konstituiert und reproduziert haben und bis in die Gegenwart das Zusammenleben strukturieren.

Lara Kronenbitter wird darauf eingehen, was wir über Diskriminierungserfahrungen in Deutschland und im Speziellen in Sachen (bisher nicht) wissen; zudem Studie und Ziel der ab März 2021 laufenden Befragung vorstellen… und dabei u.a. Herausforderungen thematisieren, die die Erfassung merkmalsübergreifender intersektionaler Diskriminierungserfahrungen mit sich bringt.

Lara Kronenbitter ist Politische Soziologin und studierte Politikwissenschaft und Internationale Entwicklung an der Universität Wien sowie FU Berlin. Seit Juli 2019 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrations-forschung (DeZIM-Institut). Ihre Forschungsschwerpunkte sind post-/koloniale wie auch dekoloniale Kritik, queer-feministische Perspektiven sowie Praktiken von Wissensproduktion.

Eintritt: 4,- | 2,- Euro ermäßigt
Teilnahmelink unter www.frauenkultur-leipzig.de/programm


Termin

Freitag, 19.03.2021

Beginn

19:00 Uhr

Alle Termine