15 °C So, 16. Juni 2019 Uhr
Prinz.de  /  Leipzig  /  Locations  /  Shopping & Style  /  Kleidung & Accessoires  /  Accessoires  /  Bazar Royal

Bazar Royal

Wir freuen uns sehr, nun mit einem neuen Gesicht und einer wachsenden Auswahl und Markenvielfalt für Sie da zu sein.
Eins bleibt allerdings beim Alten – Sie bekommen Ihre Ware V E R S A N D K O S T E N F R E I !

Bazar Royal – im Herzen von Leipzig, in der geschichtsträchtigen Mädler-Passage möchte eigentlich nur eines – Menschen glücklich sehen. Nun, da gibt es sicher viele Arten, doch manche unter uns freuen sich ganz besonders, wenn schöne und außergewöhnliche Dinge den eigenen individuellen Stil hervorheben.

So bietet Bazar Royal seinen Kunden neben einem einzigartigen Marken-Portfolio ein ebensolches Shopping-Erlebnis, das sich durch besonderen Service und Komfort auszeichnet. Die ausgewählten Marken bestechen durch Qualität und Authentizität. Das Ambiente lädt zum Verweilen ein, und nicht zuletzt weil das Team den Luxus von Leichtigkeit und guter Laune versprüht. Sichtbare Szenerie und fühlbare Atmosphäre.

Bei der Planung und Umsetzung des Stores im Jahr 2003, kam für Torsten Mansfeld also nur ein Haus mit Charakter in Frage – die Maedler-Passage. Die Mädler-Passage (früher Auerbachs Hof) ist eine der wenigen vollständig erhaltenen und prachtvollsten Passagen der Messestadt, dessen Geschichte bis ins 15. Jahrhundert zurückreicht. In den Jahren 1995 bis 1997 aufwendig saniert, beherbergt sie noch heute, dank Johann Wolfgang von Goethe, eines der bekanntesten Restaurants der Welt – den Auerbachs Keller. Eine amerikanische Studie nennt sie an fünfter Stelle der bekanntesten Restaurants der Welt (nach dem Hofbräuhaus in München, Caesars Palace in Las Vegas, dem Hotel Sacher in Wien und dem Hard Rock Cafe in Los Angeles). Wenn DAS nicht die richtige Adresse für urbanen Lifestyle ist! Der Laden Nr. 18 bot dabei noch etwas ganz besonderes – ein originales barockes Deckenfresko. Das ausdrucksvolle Fresko zeigt „Helios im Sonnenwagen“ und wird dem Gothaer Hofmaler Johann Heinrich Ritter um 1720/1730 zugeschrieben.

Das Konzept konnte nur zu diesem einzigartigen und besonderen Gebäude passen. Antiquitäten aus unterschiedlichen Epochen, warmen Farben und großen Glasflächen. Alles ist sichtbar, nichts ist verbaut. Getragen von einem Team aus freundlichen Seelen umgeben von schönen und authentischen Sachen.

Quelle: http://www.bazarroyal.com/shop_content.php/coID/10/content/About-us?active=true


Adresse

Bazar Royal
Grimmaische Str. 2-4
04109 Leipzig

Öffnungszeiten

Montag 11:00–20:00 Uhr
Dienstag 11:00–20:00 Uhr
Mittwoch 11:00–20:00 Uhr
Donnerstag 11:00–20:00 Uhr
Freitag 11:00–20:00 Uhr
Samstag 10:00–20:00 Uhr
Sonntag geschlossen