15 °C Mo, 14. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Leipzig  ›  Locations  ›  Ausgehen  ›  Konzertlocations  ›  Alte Damenhandschuhfabrik
Prinz-Tipp

Alte Damenhandschuhfabrik

Die Alte Damenhandschuhfabrik, die sich in ihrer fast 15-jährigen Geschichte zu einer der bekanntesten und gefragtesten Adressen in der Leipziger Clublandschaft etabliert hat, befindet sich seit Anfang des Jahres 2016 in den Händen neuer Betreiber und verfolgt seitdem ein neues Veranstaltungskonzept.

Die Vision ist es, der alternativen (Musik)-Kultur einen suburbanen Raum zu bieten und damit eine möglichst abwechslungsreiche Alternative zur Leipziger Elektro- und Technoszene zu schaffen. Vor allem Genres wie Hip Hop/Rap/Trap, Reggae, Hardcore und Punk werden zukünftig in der DHF ein neues Zuhause finden. Dabei wird neben namenhaften Künstlern auch immer Lokal- und Newcomer-Acts die Möglichkeit geboten sich auf größerer Bühne zu präsentieren.

In der Alten Damenhandschuhfabrik ist jeder willkommen, der sich mit der Freude am abendlichen Feiern, dem Interesse an neuen musikalischen Einflüssen und ganz besonders der Toleranz und dem Respekt gegenüber Künstlern und Publikum identifizieren kann.


Adresse

Alte Damenhandschuhfabrik
Klingenstr. 20a
04229 Leipzig

Kontaktmöglichkeiten

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle Antonien-/Gießerstr. / Linien 1, 2, N3

Magazin-Artikel über Alte Damenhandschuhfabrik:

Diese Locations könntest du interessant finden:

Ausgehen, Konzertlocations

Business-Lounge

Mahlmannstraße 1-3 Leipzig
Ausgehen, Konzertlocations, Kultur, Museum

Ferropolis

Ferropolisstraße 1 Leipzig