Sa Mai 21 15°C 04:37:06
Prinz.de  ›  Archiv  ›  Guardian Angels räumen bei der Landesmeisterschaft kräftig ab

Guardian Angels räumen bei der Landesmeisterschaft kräftig ab

Gleich dreimal holten die Magdeburger Cheerleader Guardian Angels am vergangenen Samstag die Goldmedaille. Dabei stand der Antritt erst einmal unter keinem guten Vorzeichen. Verletzungsbedingt musste ein männliches Mitglied der Truppe durch ein Mädchen ersetzt werden, das bedeutet den Umbau der ganzen Formation für die Teamdisziplin Senior Coed. Und das nach monatelangem Vorbereiten, Proben, Üben für die dreiminütige Choreographie aus Pyramiden, Turnen und Akrobatik. Doch durch das sehr harte Training und die lange Vorbereitungszeit konnten die Magdeburger einen hervorragenden vierten Platz erringen.

In den übrigen Disziplinen Groupstunt All-Girl, Groupstunt Coed (auch mit Männern) und Partnerstunt (ein Mann und eine Frau) konnten die Angels in ihrer fünften Teilnahme an einer Landesmeisterschaft jeweils den ersten Platz belegen.

Derweil sind sie für die Deutsche Meisterschaft in Bremen im März 2009 qualifiziert. Doch einige Entscheidungen in den verbleibenden Landesmeisterschaften stehen noch aus. Somit fällt erst am 13. Dezember die endgültige Entscheidung, ob die Guardian Angels Magdeburg deutschlandweit vertreten dürfen. Das Training geht jedenfalls in der besten Hoffnung knallhart weiter. urbanite drückt die Daumen.


Fotos: Stefan Deutsch

Weiterführende Links

www.angels-magdeburg.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading