Sa Mai 28 16°C 13:30:40
Prinz.de  ›  Archiv  ›  Der 2. MVB Kurzfilmwettbewerb – die Jury

Der 2. MVB Kurzfilmwettbewerb – die Jury

Im Jahr 2008 erzielte der MVB Kurzfilmwettbewerb eine riesige Resonanz. Insgesamt wurden sensationelle 34 Kurzfilme eingereicht. Über 10.000 Magdeburger bestimmten die Sieger … Die MVB freut sich, zum zweiten Mal alle herzlich einzuladen, die sich ganz frei und kreativ ins Zeug legen wollen. Auch in diesem Jahr sollen Kurzfilme entstehen, die nicht länger als eine Minute dauern. Das Motto ist „Welche Farbe fährst du.“ Erlaubt ist jede Interpretation, ob witzig, traurig, spannend oder einfach schön und jedes Genre – vom Real- bis zum Animationsfilm. Auch die Filmtechnik ist frei, ob Video, Schmalfilm oder digital.

Bis zum 15. Juni 2009 können alle Interessenten ihre Beiträge einreichen.

Eine prominente Fach-Jury nominiert wieder die besten Filme für die Wettbewerbs-Preise. Die Fach-Jury (in alphabet. Reihenfolge): Frank Bading, Geschäftsführer Improma, Anne-Kathrin Beyer, Marketingchefin SWM, Prof. Raimund Dachselt, Uni Magdeburg, Institut für Simulation und Grafik, Conrad Engelhardt, Chefredakteur Dates, Mathias Geraldy, Leiter Unternehmenskommunikation, Stadtsparkasse Magdeburg, Christoph Hackel, Moritzhof, Michael Kempchen, Intendant Puppentheater Magdeburg, Rolf Lay, Filialgeschäftsführer Karstadt Warenhaus GmbH, Kathleen Meyer-Wolff, Meyer Reisen, Kay Perret, Geschäftsführer Zoo Magdeburg, Christiane Peuschel, Ströer Magdeburg, Teamleiterin Regionalvertrieb, Jörg Richter, Geschäftsführer der MDKK, Steffen Schüller, Regionalverlagsleiter Volksstimme, Dr. Dieter Scheidemann, Baubeigeordneter der Stadt Magdeburg, Prof. Ilona Wuschig, HS Magdeburg Stendal, Fachbereich Journalistik/Medien

Die nominierten Filme laufen dann von Juli bis September unter www.mvbnet.de und auf den MVB-Flachbildschirmen (hier ohne Ton) in ausgewählten Niederflurwagen der Linie 9 und 10.

Die MVB-Kunden stimmen dort über die Gewinner der drei Hauptpreise ab.
Zum großen Finale während der MVB-Filmnacht, am 11. September 2009, im Moritzhof Magdeburg werden alle eingereichten Filme noch einmal gezeigt und die Preisträger gekürt.

Außerdem wird von den Besuchern der Filmnacht ein Publikumspreis vergeben.

Sende deinen Kurzfilm unter Kennwort: „bunt“ per E-Mail an:
Bitte aktivieren Sie JavaScript um diese E-Mail-Adresse anzuzeigen. oder auf CD per Post an MVB, Otto-v.-Guericke-Str. 25,
39104 Magdeburg. Bitte Absender nicht vergessen.


Foto:

Informationen

Erster Preis im Wert von 5.500 €:
–> vom Energie-Partner SWM: 500 € in bar,
–> vom Medien-Partner Improma: 2 Tage kostenfreie Nutzung des
Improma-Filmstudios unter Anleitung von Profis

Zweiter Preis im Wert von 2.100 €:
–> vom Energie-Partner SWM: 300 € in bar,
–> vom Medien-Partner MDKK: 2 Tage Medienkongress „forward2business“
mit Übernachtung für 2 Personen

Dritter Preis im Wert von 800 €:
–> vom Energie-Partner SWM: 200 € in bar,
–> vom Reise-Partner MeyerReisen: Wohlfühl- und Wellnesswochenende für
2 Personen mit Übernachtung und Frühstück im Leonardo-Hotel in Weimar

Publikumspreis zur MVB-Filmnacht, am 11. September 2009, im Moritzhof:
–> vom Finanz-Partner Stadtsparkasse Magdeburg: 200 € Deka-Fonds-Gutschein

www.mvbnet.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading