Bis zum 24.12. 5 € sparen

Noch ist es kalt draußen. Es tobt der Schnee und der Wind wirbelt uns eben diesen gewaltig um die Ohren. Doch auch dieses, nicht unbedingte Wohlfühl-Wetter, hält viele von uns nicht ab, die schon erworbenen Tickets für die nächste Festivalsaison in den eigens angelegten Kartons, Schubladen oder an den Pinnwänden der eigenen Wohnung zu verstauen.
Doch wieso weite Reisen und hohe Ticketkosten auf sich nehmen, wenn es auch in der direkten Umgebung gute Festivals gibt.
Ganz oben steht hier „Rock im Stadtpark“. Das nun schon seit 2007 veranstaltete Festival im Herzen der Landeshauptstadt lockt von Jahr zu Jahr mit immer attraktiveren Bands. Nachdem in der Vergangenheit schon Bands wie Donots, Fotos oder Turbostaat die Bühne des Made in Sachsen-Anhalt-Festivals betreten haben, legen die Veranstalter für das kommende Jahr noch einen drauf.
Wir sind Helden, Jennifer Rostock, Daniel Wirtz, Itchy Poopzkid, Prime Circle und The Skatoons haben sich schon in die anscheinend noch stark wachsende Liste der auftretenden Acts eingeschrieben.

Am 5. und 6. August 2011 wird allen Rockwütigen und Genießern guter Musik demnach so richtig eingeheizt.
Doch was passiert bis dahin? Wie den kalten Winter überstehen? Es ist ja schließlich noch viel Zeit bis August!
Um euch das Leben jetzt schon ein wenig schöner zu machen hat sich das „Rock im Stadtpark“-Team wieder etwas ausgedacht.
Wer sich oder einer nahestehenden Person eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung machen möchte, erwirbt noch bis zum 24.12.2010 ein Rock im Stadtpark X-MAS Ticket. Mal eben 5 € im Vorverkauf gespart, weil ihr jetzt nur noch 20 € anstatt 25 € zahlt, und sich selbst oder jemand Anderen sehr glücklich gemacht.
Und außerdem: Die kalte Jahreszeit lässt sich umso besser überstehen, wenn man etwas vor Augen hat, auf das man sich freuen kann.
Infos zu Rock im Stadtpark 2011 oder zum X-Mas Ticket findet ihr auf www.rock-im-stadtpark.de.


Fotos: Veranstalter

Weiterführende Links

www.rock-im-stadtpark.de

Schreibe einen Kommentar