Fr Aug 19 21°C 22:47:13
Prinz.de  ›  Archiv  ›  1.& 2. August 2008: Live Musik und Party an zwei Tagen im Alten Theater

1.& 2. August 2008: Live Musik und Party an zwei Tagen im Alten Theater

Es ist Sommer, es wird gerockt und das gleich ganze zwei Tage hintereinander. Denn die beliebte Veranstaltung gibt es in diesem Jahr
am 1. und am 2. August 2008 im Alten Theater. Doppelt so viel Musik, doppelt so viel Party und doppelt so viel Spaß. Zum Auftakt am Freitag präsentiert sich die facettenreiche Magdeburger Musikszene unter dem Namen „Spaces in Between“ im gediegenen Ambiente des Holzpavillons im Alten Theater.
Hier nur ein kleiner Vorgeschmack zu dem, was euch beim Sommerrocken
2008 erwartet:
Zum einen „Cubehog“, die sich mit einem auf Heartdisco veröffentlichten Album im Rücken als Duo auf Reisen in Soundsphären begeben, die weiter entfernt liegen vom Planeten Pop als es den ersten Anschein hat. Bis jetzt ist noch nicht ganz klar, wie man diese Musik nennen kann. Klar ist jedoch, dass Maike Schnepf und Ivo Siemonsmeier den gängigen Schubladen wenig Beachtung schenken. Wer genauer hinhört, wird auf lauter kleine akustische Überraschungen treffen. Oft tummeln sich in einem Song vermeintlich gegensätzliche Elemente, die sich dennoch erstaunlich gut ergänzen.
Hört doch einfach schon mal rein bei www.myspace.com/cubehog.
Und zum Anderen „Chase The Dragon“, zwei Protagonisten mit drei Werkzeugen in ungewöhnlicher Konstellation. Akustik Gitarre und fragiler Gesang treffen Synthesizer mit intuitivem Gespür für große Melodien. Stimmungen im Wandel von optimistischen Popklängen bis herunter zur Melancholie charakterisieren ihre Musik. Mehr Informationen erhaltet ihr unter www.chacethedragon.de . Aber auch „100Trips“ sorgen mit ihrer Live-Musik für beste Stimmung. Zudem kommt der erst kürzlich zum SWM MusiCids Gewinner gekürte Robert Güttler, bekannt unter dem Namen „Mr Rock&Roll“, zu einem Gastauftritt ins Alte Theater. Die Moderatoren der Kultsendung „pop10 live“ werden euch auf gewohnt lustige Art durch den Abend führen. Los gehts am Freitag ab 21 Uhr. Einlass ist bereits 20 Uhr. Am Samstag übernimmt Billy Rock den Taktstab und sorgt am DJ Pult für Querbeet Musik durch alle Genres zum ausgelassenen Tanzen, Springen und Mitsingen.
Wer gern einmal bei frischer Luft entspannen möchte, für den gibt es im Außenbereich des Alten Theaters eine Open Air Area für ungestörte Unterhaltungen und den ein oder anderen Drink. Los geht es um 22 Uhr.
Der Eintritt zur Veranstaltung am Freitag kostet euch 5 Euro. Im Preis ist ein Ticket für den Samstag bereits enthalten. Kommt ihr lediglich am Samstag, kostet die Karte an der Abendkasse 6 Euro. Oder ihr meldet euch zur Online-Gästeliste auf www.sommerrocken.de
an und bezahlt am Samstag für das Sommerocken nur 4 Euro.
Bei dem vollem Programm an diesem Wochenende fällt es leicht, mit euren Freunden den Sommer bei rockiger Musik zu genießen und die Nacht zum Tag machen.


Foto: Stefan Deutsch

Foto: 100Trips

Foto: Maximilian Reuss

Foto: Nilz Böhme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading