Fr Aug 12 23°C 23:55:11
Prinz.de  ›  Genießen wie bei den Bridgertons: Wer hat Lust auf Stachelbeer-Pie?

Genießen wie bei den Bridgertons: Wer hat Lust auf Stachelbeer-Pie?

Ein Fest für serienverrückte Schlemmer: Wir stellen das inoffizielle Kochbuch zur Kultserie vor und haben einen köstlichen Stachelbeer-Pie im Angebot, der Simon Basset begeistern dürfte.

Stachelbeer-Pie aus dem Bridgerton-Kochbuch

An den „Bridgeton“-Büchern von Autorin Julia Quinn und der gleichnamigen Netflix-Serie kommt eigentlich kaum noch jemand vorbei. Inzwischen gibt es bereits 8 Buchtitel  – das neunte („Neues von Lady Whistledown“) erscheint am 21. Juli 2022. Auf Netflix können bereits zwei Staffeln weggesuchtet werden und die dritte soll schon in Arbeit sein.

Der Serien-Hit für alle Sinne

Wer die Serie gern mit allen Sinnen erleben möchte, ist bei unserem Buch-Tipp „Genießen wie bei den Bridgertons ­– das inoffizielle Kochbuch zur Serie“ genau richtig. Es gibt Tee-Gebäck, Köstlichkeiten für das Picknick im Park, Rezept-Ideen für ein Dinner bei der Königin und vieles mehr. Wir von PRINZ.DE konnten uns für den Favoriten des Duke of Hastings begeistern: Stachelbeer-Pie.

Köstliches Sommerkuchen-Rezept: Stachelbeer-Pie für den Herzog

Das brauchst du für einen Pie:

Für den Teig
150 g kalte Butter, plus mehr für die Form
200 g Weizenmehl Type 405, plus mehr zum Arbeiten
1 Prise Salz

Für die Füllung
500 g Stachelbeeren (frisch oder TK)
100 g Zucker
2 Eier (Größe M)
1 TL Vanillezucker
Abrieb von 1 unbehandelten Zitrone
200 g Crème fraîche

Zum Servieren
süße Sahne, steif geschlagen, oder Vanillesauce

Und so geht’s:

  1. Die Butter würfeln. Das Mehl mit der Butter, 5 EL Wasser und dem Salz rasch zu einem glatten Teig verkneten. Diesen in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kaltstellen.
  2. Inzwischen für die Füllung die geputzten oder gefrorenen Stachelbeeren mit 50 g Zucker und 1-2 EL Wasser (bei TK-Beeren das Wasser weglassen) in einem Topf vermengen und erhitzen. Die Beeren unter Rühren 5 Minuten (TK-Beeren etwas länger) garen. Beiseitestellen und abkühlen lassen.
  3. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Pie-Form ausbuttern.
  4. Die Eier mit den restlichen 50 g Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Den Zitronenabrieb und die Crème fraîche unterrühren. Den Teig auf einer Leicht bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und die Form damit auslegen.
  5. Die Stachelbeeren in einem Sieb abtropfen lassen, falls sie viel Flüssigkeit gezogen haben, und auf dem Teigboden verteilen. Die Eiercreme darüber geben und den Pie auf der mittleren Schiene 40-45 Minuten backen.
  6. Nach Belieben mit geschlagener Sahne oder noch leicht warm mit Vanillesauce servieren.

Der sieht nicht nur köstlich aus – der schmeckt auch so! Am besten gleich nachbacken. Da wird der Duke erfreut sein …

Gedeckte Garten-Tafel im Bridgerton-Stil
Detailreiche Fotos sorgen in dem liebevoll gestalteten Rezept-Schmöker für ordentlich „Bridgerton“-Feeling

Tea-Time de luxe!

Neben tollen Rezepten findest du im Kochbuch „Genießen wie bei den Bridgertons“ noch jede Menge Inspiration für stilechte Tischdeko. Da schmeckt der Kuchen natürlich gleich noch besser und du darfst dich ganz wie eine/r der bezaubernden Haupdarsteller*innen fühlen.

Kochbuch "Genießen wie bei den Bridgertons"
„Genießen wie bei den Bridgertons – das inoffizielle Kochbuch zur Kultserie“, Petra Milde, Christian Verlag, Preis: 19,99 Euro, ISBN-13: 978-3959616102

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading