21 °C Fr, 24. Mai 2019 Uhr
Prinz.de  /  Regional  /  Aktiv im Park: Die besten Freizeitmöglichkeiten in München

Aktiv im Park: Die besten Freizeitmöglichkeiten in München

Runter von der Couch und ab in den Park! PRINZ empfiehlt euch die besten Sportmöglichkeiten, um fit in den Sommer zu starten.

Euch ist joggen zu langweilig? Dann hat PRINZ die perfekte Alternative für euch: Ob Volleyball, Qi Gong, Fitness-Training, Pilates, Bladen, Fitness Parcours, Tanzen, Tai Chi oder Energymnastik – mit diesen Sportmöglichkeiten an der frischen Luft, steht dem Summerbody nichts mehr im Weg:

Volleyball, Pilates, Qi Gong und Co.

Vom 01. Mai bis 30. September könnt ihr euch in Münchens schönsten Parks so richtig austoben. Je nach Wochentag wechselt im Luitpoldpark, Westpark, Riemer Park und Ostpark das kostenlose Sportprogramm zwischen Wirbelsäulen-Fit, diversen Fitness-und Ausdauer-Trainings, Yoga, Pilates, Qi Gong und Zumba. Handtuch nicht vergessen! Für die Ballsportler unter euch, steht jeden Montag (Luitpoldpark) und jeden Donnerstag (Westpark) von 18 bis 19:30 Uhr Volleyball auf dem Programm. Ball und Netz werden von der Stadt gestellt.

Luitpoldpark, nahe Bamberger Haus
Brunnerstr. 2
80804 München
Westpark, Gymnastik-Wiese
Preßburgerstr. 35
81377 München
Riemer Park, Kinderspielplatz Badesee
De-Gasperi-Bogen
81829 München
Ostpark, Gymnastikwiese am See
Feichtstr. 19
81735 München

 
Welcher Kurs wann und wo stattfindet, könnt ihr im Münchner Stadtportal nachlesen.
Für Fans von: Volleyball, Fitness-Kursen, Joggen im Park, Teamsportarten …

Fitness Parcours

Fit, free, fun, function. Das sind die vier Faktoren der „4Fcircle“-Anlagen. Zehn Fitness-Parcours-Anlagen in ganz München sind für euch kostenlos und rund um die Uhr nutzbar. Effektives Training von Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer sind mit den Geräten vor Ort möglich. Einfache Anleitungstafeln beschreiben die verschiedenen Übungen. Der Fitness Parcours ist für sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene und Profis geeignet.

Alle zehn Fitness Parcours Standorte, findet ihr auf dem Münchner Stadtportal.
Für Fans von: Zirkel-Training, Krafttraining, Ausdauertraining, …

Boulderwelt München

Bouldern (Klettern ohne Sicherung) ist der Auspower-Trend schlechthin in München. Körperbalance, Kraft, Geschicklichkeit und ein hoher Fun-Faktor sind charakteristisch für diese Sportart. Mehrere Kletter- und Boulderhallen in München bieten verschiedene Routen und Kurse, je nach Schwierigkeitsgrad an. Die Boulderwelt am Ostbahnhof, ist mit 1.400 Quadratmeter Kletterfläche, die größte Kletterhalle der Welt. Mit In- und Outdoor Kletterflächen könnt ihr dort sowohl bei gutem, als auch bei schlechtem Wetter an eure Grenzen gehen.


Boulderwelt München

Friedenstr. 22a
81671 München

Alle Infos findet ihr auf der Offiziellen Homepage der Boulderwelt München.
Für Fans von: Klettern, Hochseilgärten, Canyoning, …

Inline Skating at Night

Ein Highlight des Münchner Sommers ist ganz klar die AOK Blade Night. Auf abgesperrten Straßen, könnt ihr jeden Montag ab 19 Uhr quer durch die Stadt bladen. Verschiedene Wegstrecken (Nord, West und Ost) und Streckenlängen bieten euch die nötige Abwechslung. Besonders cool: In „gefährlichen“ Kurven gibt es sogenannte „Blade Guardes“, die euch auf Handzeichen beim Bremsen helfen. Ihr findet eure Ellenbogenschoner oder Knieschützer nicht mehr? Kein Problem! Die Veranstalter Green City e.V. und das Sportamt der Landeshauptstadt München haben nämlich einen kostenlosen Ausrüstungsverleih für euch organisiert. So seid auch ihr bei der Mega Sause dabei.

AOK Blade Night

09.07. – 08.09.2014
Montags, ab 19 Uhr
Alter Messeplatz, 80339 München

Weitere Informationen unter der Offiziellen Homepage der AOK Blade Night.
Für Fans von: Inline Skating, Skating, Radeln, …

Segway Tour

Stadtführungen der besonderen Art: Mit geführten Segway Touren könnt ihr ganz entspannt die schönsten Sehenswürdigkeiten in München bestaunen und gemütlich durch den Englischen Garten cruisen. Alle Touren beginnen mit einer gründlichen Einweisung und Fahrtraining, bevor es dann von der Isar in die Altstadt geht. Ihr wollt München lieber auf eigene Faust erkunden? Die Segways lassen sich problemlos auch ohne Tour am Segway Point München mieten. Ihr braucht lediglich einen Führerschein und schon kann’s los gehen.

Segway Point München

Artur-Kutscher-Platz 2 a
80802 München
Tel: (089) 12138426
Email: Bitte aktivieren Sie JavaScript um diese E-Mail-Adresse anzuzeigen.


Für Fans von: Stadtführungen, Fahrrad-Tours, Inline-Skating Tours, …

Mit diesem vielfältigen Angebot an Freizeitmöglichkeiten, kommt in diesem Sommer mit Sicherheit keine Langeweile auf. Und ein kühles Bier, in einem der schönsten Biergärten Münchens, habt ihr euch dann auch verdient!