9 °C Sa, 25. Mai 2019 Uhr
Prinz.de  /  Regional  /  Süßes oder Saures: Halloween 2014 in München

Süßes oder Saures: Halloween 2014 in München

Auch im Jahr 2014 feiert München die gruseligste Nacht des Jahres. PRINZ verrät euch, wo es am 31.10. und 01.11. besonders schaurig wird.

Wenn Geister, Dämonen und Zombies durch München ziehen, ist die gruseligste Nacht des Jahres da: Halloween. Am Abend vom 31.10. bis zum Morgen des 01.11. ist wieder alles anders. Spinnennetze und Blut sind keineswegs mehr abstoßend, sondern zwingende Dekoelemente. „Je gruseliger, desto besser“ lautet das Motto der Nacht. Wo und wann es in München besonders schaurig und unheimlich wird, erfahrt ihr hier:

27.10.2014

Ruby Danceclub, 22:30 Uhr
„FUCKIN‘ MONDAY: Pre Halloween Edition“
Fuck Yes! Im Ruby Danceclub könnt ihr euch bereits am Montag auf Halloween einstimmen. Unschlagbar: Bier kostet nur 2,50 Euro und Shots nur 2 Euro!
Eintritt: 4 Euro
Special: 4 Mädels in einer Gruppe bekommen 1 Flasche Prosecco for free
Für Fans von: Electro, RnB, HipHop, House, Charts und Party

31.10.2014

17 Top-Locations, 20 Uhr
„Die früheste Halloween Nacht der Münchner Clubs“
17 (!) Top-Locations feiern heute die größte Party der Stadt: mit dabei sind u.a. 089BarGeckoHarry KleinJack RabbitLa Nuit DiscothequeMilch&BarNeuraumPachaRote SonneRuby und Yolo. Zieht von Location zu Location und feiert zu feinstem Elektro, aktuellen Charts und einschlägigen Partytunes!
Eintritt: 13 Euro All-Clubbing-Ticket
Special: Shuttlebusse, die zwischen den teilnehmenden Diskotheken hin und her pendeln
Für Fans von: einer breiten Musikpalette

35 Millimeter, 19 Uhr
„Halloweenparty auf 2 Ebenen“
Gruselcocktails, Horrorspeisen und die DJs Hannibal Chris Baylon, Chucky Güüür & Paddy Quantenstein versüßen die Nacht zum 01. November im 35 milli(m)eter Café, Restaurant und in der 35 m(m)² Bar & Lounge.
Eintritt: frei
Special: Horror Visuals und Filme, FX Schminken
Für Fans von: Pop & R´n´B Tunes

Bayrischer Hof, 22 Uhr
„Entourage: Halloween Party“
Trinkt Halloween-Cocktails, tanzt zu den beliebtesten Partynummern von Entourage und zelebriert gemeinsam die Nacht des Jahres.
Eintritt: mit Kostüm 5 Euro, ohne Kostüm 10 Euro (Abendkasse)
Special: Preis für das beste Kostüm
Für Fans von: Funk, Soul, R&B und Pop

NY Club, 21 Uhr
„LUXUSPOP Halloween“
Seid gespannt, denn in guter alter Clubtradition wird das Halloween-Wochenende hier gruselig, erschreckend und fies.
Special: The-Best-of-Horrorpop
Für Fans von: Pop, Charts und Disco

Backstage, 22 Uhr
„Besser trinken und feiern: Halloween Special“
Halloween all area: Feiert im Werk, in der Halle und im WerkStatt-Studio so hart wie möglich.
Special: Live on Stage Mark Foggo
Für Fans von: Metal, Hardcore, Indie, Alternative, Trashpop

 

Einstein Kultur, 19 Uhr
„Trick or treat – Halloween im Untergrund“
In schauriger Atmosphäre erwarten euch eine schaurige Impro-Theater-Show, Romantic Horrorfilme, Lesungen echter Grusel-Klassiker und zum Ausklang des Abends Musik und Tanz in der DJ-Lounge.
Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 10 Euro
Special: Halloween-Spektakel im ganzen Haus
Für Fans von: Film, Musik, Theater und Wort

Kongress Bar, 21.30 Uhr
„Halloween Jam Session“
Zusammen mit Adriano Prestel, präsentiert euch die Kongress Bar verschiedenste Musiker, die sich an diesem Abend die Bühne teilen, um ihren Teil zu dem musikalischen Abend beizutragen.
Eintritt: frei
Special
: Live-Musik
Für Fans von
:Jazz, Soul & Funk

Call Me Drella, 21 Uhr
„Drella’s Super Hero Halloween“
Einmal mit richtigen Helden feiern: Im Drella wirds an Halloween heroisch statt horromäßig.
Specialübernatürliche Specials
Für Fans von: Superhelden

Killians Irish Pub, 18 Uhr
„Halloween Pumpkins Nightmare“
Die Rockgruppe Paranoized heizt euch zur gruseligsten Nacht des Jahres ordentlich ein.
Eintritt
: frei
Special
: blutige Erfrischung für alle Besucher (bis 20 Uhr)
Für Fans von: Live-Bands & Party

01.11.2014

NY Club, 23 Uhr
„Zombie Halloween Party“
Weil eine schaurige Horrornacht nicht reicht, könnt ihr feiern im NY Club noch einmal mit allen Untoten und Monstern bis zum Morgengrauen feiern.
Eintritt: freier Eintritt mit Kostüm
Special: DJ Markus W aus London
Für Fans von: Progressive, Tribal & Vocal House

Alle Partys findet ihr auch im PRINZ Eventkalender.