14 °C Mi, 23. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Neu entdeckt: Praterstrand

Neu entdeckt: Praterstrand

Ab Mitte Mai ist es endlich wieder so weit. Der beliebte Praterstrand auf der Münchner Praterinsel öffnet seine Pforten und ihr könnt am Strand, mitten in der Stadt den Sommer genießen.



Für alle Sonnen- und Sommefreunde haben wir eine super Nachricht: 2015 schmeckt der Sommer noch besser! Der Praterstrand, Münchens einziger Beach, startet zum dritten Mal den bei Jedermann beliebten Isarsommer auf der Praterinsel. Ab dem 18. Mai könnt ihr wieder täglich ab 16:00 Uhr und am Wochenende ab 11:00 Uhr an der Isar chillen, entspannen, Sonne tanken und die Seele baumeln lassen und Teil einer gelungenen Freiluft-Saison werden.

Einfache und gelungene Crossover-Küche, unverwechselbares Flair, moderate Preise und vieles mehr tragen dazu bei, dass sich der Praterstrand und die beliebte Insel zu einem der schönsten und bekanntesten Sommerplätze der Münchner entwickelt hat. Dazu entwickelte sich die Insel seit dem Praterstrand-Start im Jahr 2012 ganz klar zum sommerlichen Fixpunkt für die angesagte Gastro-Szene.

Das saisonale Outdoor-Schmuckstück – der Praterstrand – ist ganz klar das Nonplusultra für die Betreiber der Eventräumlichkeiten der Praterinsel und sorgt mit einer gelungenen Mischung aus Genuss, Kultur, Musik und Gespräch für jede Menge schöne Sommerstunden für euch. 

Nicht nur die Einheimischen unter euch sind auf dem beliebten Areal zum Feiern und Entspannen willkommen, sondern natürlich auch Touristen, Durchreisende und Jedermann, der gerne die Freizeit in sommerlichen Ambiente bei guten Drinks in toller Stimmung genießt. Der Strand ist bis Anfang September des Jahres geöffnet und auch wenn die Sonne mal nicht mitspielt wird im angrenzenden Wurzelkeller weitergefeiert und gechillt.

„Im 19. Jahrhundert feierten hier die Münchner in einemTanzpavillion, später entstanden in den Gebäuden die legendären Spirituosen der Riemerschmid Schnapsfabrik. Da ist der Praterstrand nur die logische Fortführung“, so Chris Boehm-Tettelbach, der die denkmalgeschützten Gebäude mit seinem Event-Team seit Februar 2010 wieder erfolgreich mit Leben füllt. So könnt ihr nun hier am Praterstrand schon bald wieder gepflegt feiern und entspannen, egal ob bei den regelmäßigen DJ Sessions, einer der gefragten Parties oder im Rahmen des ansprechenden Alltagsbetriebs. Ein gefüllter Minipool zum Füßekühlen, gekühlte Getränke – von Praterspritz, über Bionade bis zum klassischen Bier – und freundliches, gut gelauntes Personal sind Bestandteil des legendären Sommerstrandes. Ganz egal ob ihr lieber einen leichten Salat, feine Sandwiches oder doch lieber den herzhaften Burger genießt – am Praterstrand findet sicherlich jeder von euch was Leckeres.

Der Strand verfügt über 130 Sitzplätze an gemütlichen Tischen, auf dem angelegten Lounge-Podest oder auch in Form von gemütlichen Liegestühlen, welche zum Einladen, Ratschen und Genießen einladen. Um euch tagesaktuelle zu informieren und online zu reservieren besucht die Website oder die Facebook-Fanpage vom Praterstrand. Egal ob ihr allein, zu zweit, mit Freunden oder als Teil der großen Party-Crowd einen grandiosen Sommertag genießen wollt – der Praterstrand ist der perfekte Ort dafür. Als klare Highlights trumpfen die DJ Sets von Paul and the Hungry Wolf, dem la Stanza Sommerfest oder den Public Chill Events auf.

Solltest du auf der Suche nach weiteren tollen Locations sein, findest du diese im PRINZ-Locationguide. Wenn du auf der Suche nach tollen Restaurants bist, findest du eine Ansammlung inklusive Bewertung auf Bianca´s Blog. Am besten gleich Fan werden. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.