16 °C Mo, 14. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  PRINZ stellt vor: Bianca´s Blog

PRINZ stellt vor: Bianca´s Blog

Heute möchten wir die Ur-Münchnerin und PRINZ München Gastro-Expertin Bianca Murthy und ihre Website “Bianca´s Blog” vorstellen.



Wir berichten euch Tag für Tag über die besten Locations, Events, Gastronomie und Ausgeh-Tipps und vieles mehr in und um München herum – egal ob es um die Eröffnung einer neuen coolen Bar, eines schicken Restaurants oder eines neuen Trachtenladens geht. Heute möchten wir allerdings die Ur-Münchnerin Bianca Murthy (29) und ihre Website “Bianca´s Blog” vorstellen.

Bianca lebt seit 29 Jahren in München, kennt München wie ihre eigene Westentasche und berichtet sowohl über Neueröffnungen, als auch bestehende Restaurants, welche sich schon in München etabliert haben. Genauso schreibt Sie auf ihrer Website über neue Produkte, Locations, Lieferservices, Dienstleister und Co – rund um das Thema Gastronomie, Ernährung, Essen und Trinken.

Bianca war schon im Münchner Radiosender egoFM zu hören und ist kürzlich auch für einen mehrtägigen Dreh für eine Serie auf National Geographic gebucht worden. Außerdem ist sie unsere PRINZ München Expertin und beliefert euch mit aktuellen Neuentdeckungen und PRINZ-Tests. Ihr wollt mehr von ihr wissen? Wir auch: 

 

Bianca, erzähl uns doch bitte, wie Du zu Deiner Website gekommen bist?

Ich esse schon seit ich denken kann für meine Leben gern. Es gibt kaum ein Restaurant in München, was ich nicht mindestens vom Namen kenne oder noch testen werde. Da ich aus einer großen digitalen Werbeagentur komme, lag es auf der Hand das anfängliche Hobby auszubauen und in Form einer Website und ausführlichen Artikeln und Posts für mein mittlerweile stetig wachsende Leserschaft digital aufzubauen.


Wie lange betreibst Du Deine Website schon und bietest Deinen Service an?

Seit Oktober 2013. Seither bin ich auch Tag für Tag damit beschäftigt diese auszubauen, zu verbessern und zu erweitern. Ich versuche jede Kontaktaufnahme an meine Person und Website persönlich zu bearbeiten und individuell zu betreuen. Ich erhalte inzwischen längst nicht mehr nur Restaurant-Tipps meiner Leser, sondern auch zahlreiche Anfragen. So biete ich mittlerweile die von mir verfassten Artikel meinen Interessenten in Form individuell abgestimmter Kooperationen an.

Für wen ist Deine Website interessant?

Für wen? Für jeden der gerne isst, sich mit Essen, Trinken und den Themen drum herum beschäftigt – egal ob als Gast, Gastronom oder Dienstleister. Gutes Essen interessiert jeden und das Besuchen eines Restaurants macht natürlich mehr Spaß, wenn eine gute Küche und überzeugender Service geboten sind. Ich teste diese für meine Leser. Genauso biete ich den Restaurants und Co. an, mich davon zu überzeugen, dass sie ein solches Restaurant sind und berichte über sie auf meiner Website.

Wer kann sich Alles an Dich wenden?

Meine Zielgruppe sind ganz klar alle, die gerne essen, ein Restaurant oder eine Bar betreiben, einen Lieferservice für Essen oder Lebensmittel anbieten, mit dem Thema Essen, Trinken, Gastronomie und Produkte rund um das Thema “Food” zu tun haben und Interesse an einer Zusammenarbeit oder einem Test mit mir haben. Egal ob es um die Neueröffnung eines Restaurants geht, um eine neue Dienstleistung, z.B. in Form eines neuen (Gourmet)-Lieferservices oder eines neuen Produktes auf dem Markt – ich biete die Möglichkeit zu testen und darüber zu berichten. So lange der Bezug zur Gastronomie bzw. zum Essen und Trinken geboten ist, nehme ich das Produkt nach einem ersten Test auf, bzw. schreibe über den Anbieter, das Restaurant, das Event, das Produkt und Co.

Wo bist Du am liebsten in München unterwegs – wo isst Du am liebsten?

Das ist schwer zu beantworten. Ich esse sehr gerne sehr unterschiedlich. Mal gesund, mal deftig bayerisch, mal außergewöhnlich und mit neuen Eindrücken verbunden. Was die bayerische Küche angeht bin ich großer Fan vom “Harlachinger Jagdschlössl”. Für mein einmal wöchentlich fälliges Wildlachspanini bin ich jeden Montag bei manu´s in Berg-am-Laim zu finden, wo es auch grandiose Pizza und Pasta gibt und für einen kulinarischen Ausflug in die Karibik sitze ich sehr gerne im “The Caribbean Embassy”. Geschmäcker sind – Gott sei Dank – verschieden. Ich hebe mich ganz deutlich von anderen Restaurant-Testern ab in dem ich stets versuche neutral zu schreiben, meine Meinung natürlich mit einfließen lasse – sonst wäre es ja kein ernstzunehmendes Ergebnis, welches ich meinen Lesern biete – aber zugleich genug Raum zu lassen um meinen Lesern selbst die Möglichkeit offen zu lassen, das Restaurant oder die Dienstleistung, etc. zu testen.

Hilfst Du auch gerne mal weiter bei privaten Anfragen rund ums Thema essen?

Natürlich. Ich bekomme auch regelmäßig Anfragen: “Bianca, wo gibt´s das beste Eis?”, “Bianca, nächste Woche kommt die ganze Familie mit Kind und Kegel! Wo soll ich essen gehen?” etc., etc.. Auch das macht mich aus. Ich versuche mir stets Zeit für persönliche Anfragen zu nehmen und beantworte in der Regel Alles sehr zeitnah.

Gehst Du heute noch zum Essen? Wenn ja, wo geht es hin?

Also bitte…natürlich. Heute geht es für mich ins Halali. Ein wahnsinnig tolles Restaurant in der Münchner Altstadt mit ausgezeichneter Küche. Hier stehen die beiden Geschäftsführer noch selbst hinterm Herd und zaubern ausgezeichnete Gerichte. Ich werde darüber berichten. Ganz klar.

Was tust Du, wenn selbst Du einmal nicht weißt, wo es zum essen hingehen soll?

Das passiert nie. Ich bekomme Unmengen an Tipps und Anfragen. An dieser Stelle ein großes Danke an alle Tippgeber! Ein stets verlässlicher Tippgeber ist aber definitiv euer Location-Guide. Wenn ich wissen will wo, wann, was, mit wem und ab wann los ist bin ich die erste Besucherin auf der PRINZ-Website. Danke für euren Klasse Input. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.