3 °C So, 8. Dezember 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Neu entdeckt: Bruckmanns Bar – Maxvorstadt

Neu entdeckt: Bruckmanns Bar – Maxvorstadt

Reinkommen lohnt – die Bruckmanns Bar in der Maxvorstadt: gute Musik, hochwertige Drinks, leckere Snacks und entspannte Stimmung



© Bruckmanns Bar
München hat seit Mitte April eine neue hippe und gemütliche Bar mehr vorzuweisen: Die Bruckmanns Bar in der Neureutherstraße in der beliebten Maxvorstadt. Neben viel dunklem Holz und Gold an den Wänden, holzvertäfelter Bar, einfachen Möbeln, gemütlicher Stimmung und heimeligem Flair, gibt es hier vorzügliche Drinks allerbester Qualität, Gastfreundschaft, gute Laune kostenlos und köstliches Essen.

 

© Bruckmanns Bar
Überhaupt wird im Bruckmanns höchste Qualität durch die beiden Betreiber und Inhaber DJ Tomcraft aka Thomas Brückner und Tower aka Markus Westermann vorausgesetzt. Sowohl bei den Drinks, wie zum Beispiel ein Wodka Ahoi alias Wodka Porno, dem Gin Basil, als auch dem italienischen Wein, welcher extra vom italienischen Winzer bezogen wird. Zu den gewählten Getränken solltet ihr auch die extrem feinen kandierte Cashew-Nüsse mit Chili und Knoblauch (5€) bestellen. Selbst hier merkt man schnell: hochwertig und lecker ist hier nicht nur Flüssiges.

 

© Bruckmanns Bar
Auch bei den Gerichten, die im Bruckmanns serviert werden, schmeckt man die Qualität: Egal ob bei den Artischockenherzen an Zitronenzeste (3,50€), einem kalt servierten weißen Tomatenschaum mit Basilikum (3€) oder aber bei dem grundsoliden Hot Dog (4,50€) als Nacht- und Trinkgrundlage.

 

Die Betreiber selbst gelten als Münchner Tausendsassa, Urgestein und Legendenrocker, bekannt durch Nummer-Eins-Hit und jahrelang prall gefüllte Clubhallen. So entstand während einer langjährigen Männerfreundschaft der Gedanke zur eigenen Bar und eine Tresenmission mit großer Vision: Die Bruckmanns Bar. Dazu gehört das gute Gespür für die Gäste, die Stimmung und viel Erfahrung mit dem vielseitigen Allerlei des Münchner Nachlebens. Bei den Drinks im Bruckmanns schmeckt ihr die langjährige Erfahrung und das Know How wie ein guter Drink zu schmecken hat, ganz klar heraus – gesammelt von den beiden auf zahlreichen Reisen durch die Clubs dieser Welt.

 

© Bruckmanns Bar
Auch die Raucher unter euch dürften sich über die Neueröffnung der Bruckmann´s Bar freuen. Denn hier werden in einer Vitrine hauseigene E-Zigaretten verkauft, welche in der Bar genossen werden können. Für die Nichtraucher kein Problem, da die E-Zigarette rein olfaktorisch und somit unbedenklich sind.

 

© Bruckmanns Bar
Hier seid ihr genau richtig, wenn ihr eine tolle Bar mit klasse Musik, guter Stimmung, gut gelaunten Barjungs – die beiden stehen täglich selbst hinter der Bar und mixen ihre köstlichen Drinks – und rundem Konzept sucht. Hier könnt ihr bei bester Laune bis Ladenschluss mitgrooven, in die Nacht weiterziehen und immer wieder vorbei kommen. Für die Damen unter euch: Jeden Donnerstagabend ist „Ladies Night“ und den Prosecco gibt es für nur 1€ – die ganze Nacht. Na dann mal Prost!

Geöffnet ist Dienstags bis Donnerstags von 20:00 Uhr bis 02:00 Uhr und Freitag, sowie Samstag von 20:00 Uhr bis 03:00 Uhr. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln müsst ihr mit der U-Bahnlinie 2 bis Haltestelle Josephsplatz fahren. Reservieren könnt ihr auch.

Im PRINZ-Locationguide findest du noch viele weitere Locations in München mit Bewertungen. Ich selbst teste auf meiner Seite auch regelmäßig Restaurants in München. Also schaut gern auch mal bei mir vorbei: Bianca´s Blog.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.