Die Stadt gehört UNS.

2021 erstmals in Deutschland: Super League Triathlon Championship

Im Münchner Olympiapark treten am 12. September 2021 die weltbesten Triathleten gegeneinander an. Es gibt freie Veranstaltungs-Tickets für interessierte Sport-Fans.

In Deutschland hat der Triathlon Tradition und ist aus der Sportwelt nicht wegzudenken. 2021 kommt mit den „Super League Triathlon Championship Series“ allerdings zum ersten Mal eine ganz neue Art des Triathlons zu uns. Eine laut der Veranstalter einzigartige, unvorhersehbare und extrem spannende Art des Triathlons.

Wettkämpfe rund um den Globus

Was bedeutet das genau? Bei der SLT Championship finden insgesamt vier Rennen an aufeinander folgenden Wochenenden rund um den Globus statt. Den Start macht am 5.9. London, der zweite Stopp ist am 12.9. in München, der dritte am 18.9. in Jersey und das große Finale am 25.9. in Malibu.

Es nehmen 20 weibliche und 20 männliche Spitzen-Athleten teil. Alle müssen die Triathlon-Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen bestehen. Die Distanzen: 300 Meter Schwimmen, 4 Kilometer Radfahren und 1,6 Kilometer Laufen. Allerdings gibt es einen großen Unterschied zum normalen Triathlon, denn die Disziplinen werden durch speziell entwickelte Rennformate (Enduro, Triple Mix, Equalizer und Eliminator) immer wieder auf den Kopf gestellt.

Die Triathleten schwimmen, fahren Rad und laufen – trotzdem ist bei der SLT Championship einiges anders

Equalizer – der härteste Rennmodus

In München erwartet die Sportler der härteste, schnellste und unvorhersehbarste Rennmodus – der Equalizer. Bei diesem Rennformat gibt es zwei unterschiedliche Etappen. Die Athleten beginnen in der ersten Etappe mit einem Einzelzeitfahren auf dem Rad, das über 2,4 Kilometer führt, individuell mit 10 Sekunden Abstand. In der zweiten Etappe starten die Sportler dann mit dem Abstand ihrer Zielzeiten im Einzelzeitfahren im Verfolgungsstil, um insgesamt zwei Triathlons in der gleichen Abfolge aus Schwimmen, Radfahren, Laufen mit direktem Wechsel zu bewältigen.

Nach dem Finale der Frauen endlich auf dem Siegertreppchen – die Gewinnerinnen des SLT des Jahres 2019

Kostenfreie Zuschauer-Tickets

Es wird in jedem Fall spannend! Wer sich das Ganze mal aus der Nähe ansehen möchte, kann sich auf der Website für kostenfreie Zuschauer-Tickets registrieren. Weitere Infos unter www.superleaguetriathlon.com. Zwei deutsche Athleten sind auch am Start und freuen sich über jubelnde Zuschauer: Jonas Schomburg und Jannik Schaufler. Zusätzlich als Wildcard-Gewinner mit dabei: die deutschen Athleten Annabel Knoll und Simon Henseleit.

Der deutsche Athlet Jonas Schomburg 2018 auf Malta. Auch in diesem Jahr ist er am Start

Schreibe einen Kommentar