Im Rennen um den Studenten-Oscar 2008: die Regisseure Mimi Kezele (2) mit „Milan“ und Michael Dreher (3) mit „Fair Trade“. Rüde, Peter und Flo (4, v.l.) alias Sportfreunde Stiller setzen endgültig zum Erringen der Weltherrschaft an. Stufe eins: Sie gewinnen den „Bundesvision Song Contest“ bei Stefan Raab.