1 °C Do, 26. November 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Weihnachten: Mit diesem duftigen Geschenk erobern Sie jede Frau

Weihnachten: Mit diesem duftigen Geschenk erobern Sie jede Frau

Die Wochen fliegen nur so dahin und schon bald steht Weihnachten vor der Tür. Die Frage nach dem passenden Geschenk, stellt sich jedes Jahr immer wieder aufs Neue. Vor allem Frauen können sehr anspruchsvoll sein und freuen sich am meisten über etwas Persönliches oder den Lieblingsduft. Wenn Mann diesen kennt, wird das Fest eine wahre Freude. Hier erfahrt ihr, welche Marken und Düfte gerade rocken und für welche Typen von Personen sie geeignet sind.

PRINZ Tweet

Parfüm ist ein Begleiter im Alltag

Schon Coco Chanel wusste: Das Parfum ist das unsichtbare Mode-Accessoire schlechthin. Ihr Duft „Chanel No. 5“ von 1921 ist weltberühmt und gehört zu den meistgekauften Parfüms. Das Tragen eines Duftes spiegelt dabei den Charakter wider. Ist die beschenkte Frau eher diskret? Dann passt ein aufdringlicher Moschusduft eher weniger zu ihr. Etwas Leichtes, Blumiges stünde ihr besser. Solch ein frischer Duft ist zum Beispiel Dolce & Gabbana Light Blue. Die Marke hat eine sommerliche Brise auf den Markt gebracht. Mit diesem Duft befindet sich Frau auch im Alltag in der Toskana. Dieses Parfüm kann an eine gemeinsame Reise in den Süden erinnern.

Ein Duftgeschenk ist ein Volltreffer, wenn man die Frau besonders gut kennt. In der Regel wird man dann auch ihren Lieblingsduft kennen und kann sich an diese Marke halten. Als Schenker sollte man nicht denken, dass ein Parfüm ein einfallsloses, gar unpersönliches Geschenk ist. Ganz im Gegenteil: Das Auftragen eines Duftes ist sehr intim. Nicht jeder Bekannte oder Kollege kennt den Geruch – so dass er den engsten Menschen im Umfeld vorbehalten ist.

Das macht ein gutes Parfüm aus

Ein hochwertiges Parfüm ist für jeden Träger etwas anderes. Ob Evergreen wie Chanel, Hugo Boss, Calvin Klein oder aktuelle Trendsetter: Parfüm wirkt auf jeder Haut anders und entfaltet unterschiedliche Aromen. Somit ist jeder Spritzer eine individuelle Note. Ergänzt werden kann das Geschenk mit weiteren Produkten aus der Linie. Denn jede Marke gibt auch noch Duschgel, Lotions und Co. dazu. Solche Pflegeprodukte schenken nicht die entfernten Verwandten, sondern die Herzensmenschen.

Im Store finden Käufer stets Beratung. Wer die zu beschenkende Frau gut beschreiben kann, findet den richtigen Duft. Das kann auch ein Geschenk für die beste Freundin sein. Tipps für tolle Weihnachtsgeschenke unter Freundinnen gibt es hier. Doch auch online gibt es ausführliche Beschreibungen zu den Düften. Durch Recherche lässt sich auch digital eine Wahl treffen. Denkt aber zudem noch an die Persönlichkeit und wie der Duft wirken wird.

Mit drei Düften ins Rennen gehen

Ihr steht vor der Qual der Wahl und habt mehrere Parfüms auserkoren? Dann geht ruhig mit drei Düften ins Rennen. Neben Light Blur gibt es von Dolce und Gabbana zum Beispiel auch den Klassiker „The One“. Sprüht einfach auf Teststreifen einen Spritzer und lasst das Aroma wirken. Beim direkten Schnuppertest könnt ihr sicher die richtige Wahl treffen. Ob orientalisch, blumig oder herb: Riecht, ob der Duft zur Frau passt.

Wer mit Liebe aussucht, schenkt stets goldrichtig. Wenn ihr das Weihnachtsgeschenk versenden wollt, dann solltet ihr unbedingt an die Fristen und Verpackungshinweise denken!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.