Die Stadt gehört UNS.

Astrid Hofmann

Eine kabarettistisch-musikalische Liebeserklärung an München!

Die Münchner Liedermacherin Astrid Hofmann stellt sich in ihrem neuen Programm die Frage, wie es nach zwei Pandemie-Jahren eigentlich um die berühmt-berüchtigte „MÜNCHNER FREIHEIT“ bestellt ist.

Was ist aus der sprichwörtlichen „bayerischen Gemütlichkeit“ geworden?!

Werden wir uns nach dem Überstehen der Pandemie alle mit dem LEBENSLUST- VIRUS infizieren?!

Und wird das Jahr 2022 womöglich doch noch zum SUPERSPREADER für neue Ideen zum Klimaschutz???!

Mit ihren cool arrangierten Chansons für Gesang und Jazztrio findet Astrid Hofmann überraschende Antworten auf all diese Fragen und feiert zugleich die Schönheit und die Lebensqualität unserer Stadt.

Also: Augen auf und nichts wie hin!

Termin

Freitag, 23.09.2022

Beginn

20:00 Uhr
Ursulastr. 9
80802 München

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen