Die Stadt gehört UNS.

Mahler Sinfonie Nr. 6 “Die Tragische”

Dirigent: Alexander Sinan Binder
Diese Saison steht ein fulminantes Werk auf dem Programm des Münchner Abaco-Orchesters: die 6. Sinfonie, die sogenannte “Tragische” von Gustav Mahler. Sie passt in diese schwierigen Zeiten, in denen wir uns befinden, und rankt sich um Motive wie Schicksal und Verzweiflung, lässt aber auch Ruhemomente sowie Ländlermotive zur Geltung kommen. Seit Herbst musiziert das Orchester mit seinem neuen aufstrebenden Dirigenten Alexander Sinan Binder. Lassen Sie sich also mitreißen von diesem sinfonischen Rausch, bei dem die MusikerInnnen alles geben werden.

Das Abaco-Orchester ist eines der anspruchsvollsten Laienorchester Münchens. Etwa 100 musikbegeisterte Studierende und Berufstätige – nicht wenige von ihnen Preisträger des Wettbewerbs “Jugend musiziert” oder frühere Mitglieder von Landes- und Bundesjugendorchestern – widmen sich neben Studium und Beruf mit großer Hingabe der Musik. Seit 34 Jahren besteht das selbständig organisierte und finanzierte Orchester und präsentiert sich in jedem Semester mit einem neuen, eigenständig ausgewählten Programm im In- und Ausland.

Nächster Termin

Samstag, 04.02.2023

Beginn

19:00 Uhr
Residenzstr. 1
80333 München

Eintritt Hinweise

€ 18,– bis € 27,–; erm. ab € 13,– (für Schüler*innen & Studierende)

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen