15 °C Sa, 20. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  München  /  Locations  /  Shopping & Style  /  Weitere Adressen  /  Blauer Bock
Prinz-Tipp

Blauer Bock

Bayerische Pfifferlinge vom eigenen Pilzesammler, Gallowayfleisch direkt vom Bauernhof – für Witzigmann- Schüler und Chefkoch Hans Jörg Bachmeier ist es besonders wichtig zu wissen, woher die Produkte kommen. Die meisten seiner Lieferanten kennt er persönlich – er besucht sie von Zeit zu Zeit. Diese persönliche Note pflegt er auch mit seinen Gästen, denn der Chef ist immer da. Andererseits können sie jederzeit einen Blick in die offene Küche werfen und dem Meister bei der Arbeit zuschauen. Das Blaue-Bock-Ambiente ist sehr offen und modern gestaltet, besitzt aber zugleich einen gemütlichen Lounge-Charakter. Montags bis freitags wird à la carte gespeist. Samstags stehen zwei Menüs mit vier bis sieben Gängen zur Auswahl. Das Lunch- Angebot: Klassiker wie Tapfelspitz mit Wurzelgemüse und Röstkartoffeln (18,50 Euro) oder ein Zweioder Drei-Gänge-Menü (19,50/25 Euro). Auch der neu gestaltete Barbereich lockt mit kleinen Köstlichkeiten wie Quiche Lorraine (8 Euro) oder Gänseleberparfait mit geröstetem Schwarzbrot von der Bäckerliesl.


Adresse

Blauer Bock
Sebastiansplatz 9
80331 München

Kontaktmöglichkeiten

Öffentliche Verkehrsmittel

U/S Marienplatz

Diese Locations könntest du interessant finden: