Die Stadt gehört UNS.

ASSEMBLAGE

Eine 4 Meter lange Bambusstange dreht sich langsam im Raum. Ein Ende ruht in der Mitte auf dem Boden, das andere wird am Rand entlang getragen. Im Raum dazwischen, im Herzen der Uhr, entfaltet sich die Dramatik unseres Lebens. Doch der abnehmende Schlag der Uhr lässt einige aufschrecken. Was passiert, wenn uns die Schleifen, in denen wir gefangen sind, bewusst werden? Was geschieht, wenn wir uns neue Möglichkeiten erträumen könnten? Können wir uns gegenseitig unterstützen, fließende und doch miteinander verbundene Teile des Ganzen zu werden – des gesamten Gefüges?Ein Musiker und fünf Performer:innen aus den Bewegungsansätzen von Art du Déplacement (weithin bekannt als Parkour), Tanz und Akrobatik begegnen sich in live geloopten Musik- und Klanglandschaften. ASSEMBLAGE ist eine dynamische und überraschende Performance, die die Zuschauenden mit der Frage zurücklässt, was wirklich möglich wäre.

Anschließend am Fr 03. Mär: Publikumsgespräch

Am Sa 04. Mär: optional mit Audiodeskription

Nächster Termin

Sonntag, 05.03.2023

Beginn

16:00 Uhr
Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam

Vorverkauf

16,00 EUR

Eintritt Hinweise

- Der ermäßigte Tarif gilt für Kinder bis 19 J., Direktstudenten bis 30 J., Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Auszubildende, Bufdis, FSJ/FÖJlerInnen und Menschen mit Schwerbehinderung (Mit B-Ausweis: auch die Begleitperson). - tanzcard: für Besitzer*innen der tanzcard (Bestellung unter http://www.tanzraumberlin.de)- Personen mit Rollstuhl bitten wir um Voranmeldung unter 0331 24 09 23- Der Einlass findet in der Regel kurz vor Veranstaltungsbeginn statt- Die Kasse öffnet 60 Min. vor Veranstaltungsbeginn

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen