Die Stadt gehört UNS.

Großer Tangoball – Arrabalito

Mit Tango-Show von Ilke Puschmann & Sebastian Recke

2009 gründete Korey Ireland (mit Unterstützung von Mercurio Tango) das Community Tango Orchestra in Washington DC. Seitdem leitet er ähnliche Ensembles in Berlin, London und Nairobi und unterstützt ein wachsendes Netzwerk von Gruppen auf der ganzen Welt. Das Community Tango Orchestra setzt sich größtenteils aus Tänzer:innen zusammen, die gute Musik zum Tanzen schaffen sowie Musik und Tanz gemeinsam entwickeln wollen. Historiker:innen erklären die Besonderheit der Tangomusik der Goldenen Ära des Tangos mit ganz praktischen Gründen: Die Musiker:innen spielten ständig Musik für die Tänzer:innen. In vielen Fällen hatten sie mehrere Auftritte pro Nacht. Es entstand eine ganz natürliche Symbiose. Musik und Tanz – jeder ist vom anderen abhängig und wird durch den anderen bereichert. Das Community Tango Orchestra stellt diese Symbiose wieder her und spielt zum Vergnügen aller auf der Tanzfläche!

Nächster Termin

Samstag, 11.03.2023

Beginn

20:00 Uhr
Schiffbauergasse 10
14467 Potsdam

Vorverkauf

24,00 EUR

Eintritt Hinweise

- Der ermäßigte Tarif gilt für Kinder bis 19 J., Direktstudenten bis 30 J., Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Auszubildende, Bufdis, FSJ/FÖJlerInnen und Menschen mit Schwerbehinderung (Mit B-Ausweis: auch die Begleitperson). - tanzcard: für Besitzer*innen der tanzcard (Bestellung unter http://www.tanzraumberlin.de)- Personen mit Rollstuhl bitten wir um Voranmeldung unter 0331 24 09 23- Der Einlass findet in der Regel kurz vor Veranstaltungsbeginn statt- Die Kasse öffnet 60 Min. vor Veranstaltungsbeginn

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen