Die Stadt gehört UNS.

T-Werk zeigt: „Murmels Reise“ (4+)

Erzähltheater mit Figuren und Objekten frei nach einer Idee von Christoph Miethke

Auf einem geheimnisvollen Pfad führt die Erzählerin die kleinen und großen Zuschauer tief in den Berg hinein, wo sie von Murmels Abenteuern erzählt. Eigentlich sollte er längst Winterschlaf halten, wie die ganze große Murmeltierfamilie, aber einmal aufgewacht, erscheint es Murmel spannender, sich auf eine Entdeckungsreise zu fremden Orten und Landschaften zu begeben. Doch der Weg ist voller Gefahren, und der kleine Ausreißer braucht nicht nur schlaue Ideen, sondern auch Freunde und etwas Glück, um im Frühjahr wieder rechtzeitig zurück zu sein.

„Murmels Reise“ ist eine Einladung, die Welt auf spielerische Weise mit neuen Augen zu entdecken. In einer wandelbaren Bühne und mit vielen visuellen Überraschungen werden die Abenteuer des kleinen Murmeltiers erzählt. Zum wiederholten Mal arbeitete das T-Werk für diese Produktion mit der Figurenspielerin Kristina Feix zusammen, die mit ihren Inszenierungen bereits mehrfach in Potsdam gastierte.

Foto: Sabine Opdensteinen

Nächster Termin

Samstag, 28.01.2023

Beginn

16:00 Uhr
Schiffbauergasse 4e
14467 Potsdam

Vorverkauf

6,00 EUR

Eintritt Hinweise

Ermäßigung wird gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises gewährt für: StudenteInnen, Auszubildende, FSJlerInnen, Arbeitslose, Hartz-IV-EmpfängerInnen, Schwerbeschädigte und RentnerInnen.Eine Familienkarte gilt für max. 5 Personen, davon max. 2 Erwachsene.Bitte beachten:Nach Vorstellungsbeginn erfolgt kein Einlass.HINWEIS: print@home-Tickets müssen nicht zwingend ausgedruckt werden. Dem T-Werk als Veranstalter genügt am Einlass die Kontrolle der Tickets am mobilen Endgerät (Smartphone, Tablet)

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen