Die Stadt gehört UNS.

Wettbewerb Kurzfilm Programm 4

KOMISCHE VÖGEL
Der unverstandene Ornithologe Kaspar macht eine unglaubliche Vogelsichtung: eine seltene Zwergdommel! Um diese sensationelle Entdeckung zu bestätigen, kommt Evelin vom Dachverband deutscher Avifaunisten vorbei. Und es funkt zwischen den beiden. Doch leider zeigt sich der Vogel nicht mehr, und Evelin reist enttäuscht ab. Kaspars Welt bricht zusammen. Können ihm seine Freunde, die Briefmarkensammler Josef und Ralf, helfen?

DADDY
Alsie ist unglücklich. Praktischerweise kann man sich jetzt Geborgenheit im Internet bestellen. Doch so reibungslos, wie Alsie sich das alles ausgemalt hat, verläuft der Abend mit ihrem Miet-Daddy nicht. Und um sich wirklich geborgen zu fühlen, muss man erst selbst den eigenen Schutzpanzer ablegen.

I LOVED YOU FIRST
Auf einem Ausflug geraten die elfjährige Thi und ihre Mutter Tam in einen Streit. Wütend rennt Thi in den Wald, durch den Tam vor elf Jahren nach Deutschland geflüchtet ist. Das Mädchen verläuft sich und entdeckt schließlich seine hochschwangere Mutter und eine Freundin auf der Flucht. Die Vergangenheit wird zur traumatischen Realität.

QUEEN
Eine Hirtin erwacht aus einem Traum. Sie hat einen Wolf gesehen, der sich ihrer Herde nähert. Sie gibt sich weiterhin ihrer Arbeit hin und hütet die Schafe den Sommer über auf einer abgelegenen Alp in der Schweiz. Immerzu sucht sie die Höhenzüge der umliegenden Berge nach dem Raubtier ab. Als sie schließlich dem Wolf – Queen – gegenübersteht, ändert sich alles.

MOTHERHOOD
Begleitet von ihrem überforderten One-Night-Stand, macht sich eine junge Frau auf den Weg ins Krankenhaus, um eine Schwangerschaft zu beenden. Als plötzlich unerwartete Komplikationen auftreten und sie über Nacht bleiben muss, begegnet sie einer älteren Patientin, durch die ihre stereotypen Vorstellungen von Mutterschaft, Weiblichkeit und Fürsorge in Frage gestellt werden.

Nächster Termin

Keine aktuellen Termine
Teilen