5 °C Mo, 18. November 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  PRINZ-Test: Red Baron

PRINZ-Test: Red Baron

Tolle Lage mit hohem Unterhaltungsfaktor, große Speisekarte und schicke Deko: Wohlfühlen garantiert!

Beim Gastrotest überzeugte die Lage, das Personal, sowie die tolle Deko. Das Restaurant ist trendy und vor allem Sonntags immer eine gute Wahl! Store-Manager Nico Tratz ist stets besorgt, dass es seinen Gästen gut geht sowie das Restaurant sich picobello sauber und ordentlich präsentiert: „Wir wollen in so einer tollen Lage den Gästen natürlich auch kulinarisch und vom Ambiente her etwas Besonderes bieten“. Die Deko besteht aus Modelflugzeugen der Pionierzeit des Flugzeugs. Rot gestrichene „Red Baron“-Flieger lassen Flugzeug-Atmo aufkommen. Das riesige „Red Baron“-Brot kommt frisch aus dem Ofen einer Stuttgarter Bäckerei. Die Ledersofas und die Stühle sind sehr bequem. Sonntags gibt es ein tolles Brunch mit Rührei und Orangensaft. Ansonsten gibt es Rauchlachs, asiatische Küche, sowie eine riesige Kuchentheke. Gute Cocktails runden das Angebot ab.

Das Servicepersonal besteht aus jungen, freundlichen und engagierten Fachkräften, die zur guten Laune im Lokal beitragen. Das Essen war beim Testessen innerhalb weniger Minuten am Platz. Vor allem der Himbeerkuchen mit Sahne überzeugte mit seinem frischen Geschmack. Das Lokal befindet sich direkt an der Besucherterasse des Flughafens! Beste Sicht auf die Flugzeuge, die in die ganze Welt abheben. Vor allem Sonntags ist das Restaurant bis auf den letzten Platz gefüllt. Auch ein Schlendern über den Flughafen mit seinem internationalen Flair bietet sich im Anschluss an…

Bewertung: 4/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.