23 °C Di, 23. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Gastro  /  Neu entdeckt: Angela’s

Neu entdeckt: Angela’s

Lecker italienisch essen und herzliche südländische Atmosphäre genießen – im Angela’s in Stuttgart-Mitte

Mama Mia! Was für eine tolle Gastgeberin! Mit ihrem südländischen Temperament und Kochkunst verwöhnt die Inhaberin Angela, eine italienische Gastronomin Mitte 40, den Gast auf vorzügliche Weise! Sie hat ihre gleichnamige mediterrane Trattoria vor kurzem in Stuttgarts Stadtmitte nahe des Rotebühlplatzes eröffnet. Schwer zu finden, liegt das Lokal in der Paulinenstraße nahe der Leonhardskirche. Hier wo früher das wohl gefährlichste Pflaster Stuttgarts war, inklusive Drogenszene, ist nun ein tolles sauberes Restaurant entstanden.

Innen ist das Mobiliar in schwarz gehalten, bequeme Loungecouch, schöne italienische Bodenfliesen, silberfarbene Lampen aus Metalggeflecht (muss man gesehen haben!) und schöne italienische Musik (etwas lauter als man es sonst aus Lokalen gewöhnt ist) vermitteln tolle Atmo. Durch die große verglaste Wand sieht man schön nach draußen. Günstige Preise und leckeres Essen ziehen viele Gäste an. Das nebenliegende Interhostel, wo man günstig in Stuttgart nächtigen kann, ist mit seinem Personal und seinen Gästen Stammgast. Zudem gibt es original italienische Lebensmittel hier zu kaufen, die man dann zuhause für sich selbst kochen kann.

Es gibt die bekannte italienische Palette an Speisen (Suppen, Frühstück, Kaffee, Panini, Pasta, Pizza, Salate) allerdings superlecker und schnell zubereitet von der Inhaberin persönlich in ihrer nebenan gelegenen Küche. Die Eiskarte lockt mit sogenannten Eis-Cocktails: „Sanfter Engel“, „Red Kisses“ und „Pina Colada“ verlocken nach einem tollen Essen zu einem süßen Abschluss. Sehr lecker war beim PRINZ-Besuch die Vorspeise die „Anti-Pasta Italiana“ mit Tomatenbroten, italienischer Käseplatte und Oliven. Die Hauptspeise, die Tortellini hausgemacht waren toll und der italienische Weißwein ein Gedicht! Bewertung: 5/5