4 °C Do, 12. Dezember 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  Neu Entdeckt: More&More

Neu Entdeckt: More&More

In den Schaufenstern der neuen, durchgestylten Boutique in den Königsbau-Passagen hängt Allday-Chick für auf dem Boden gebliebene und trendbewusste Frauen. 



Kaum zu glauben, dass die international beliebte Marke More&More ursprünglich aus einem sympathischen Familienunternehmen am Starnberger See entstanden ist. Ggegründet wurde das Label vor über 30 Jahren von Namensgeber Karl-Heinz Mohr. Inzwischen gibt es über 80 Stores in 14 Ländern weltweit. Und einer davon hat im Königsbau eröffnet. Jedes Shop Interieur ist liebevoll und modern gestaltet.

In den Schaufenstern der neuen, durchgestylten Boutique in den Passagen hängt Allday-Chick für auf dem Boden gebliebene und trotzdem trendbewusste Damen. Die moderne Frau von Welt findet allerdings nichts allzu Schrulliges. Zwischen den Basics – wie klassischen Blazern oder weißen Shirts – finden sich senfgelbe Etui-Kleider, ausgefallene Chiffon-Blusen, Materialmix-Jacken oder Schlangenprint-Hosen. Accessoires gibt’s obendrein. Tipp: die Hüte für die kalte Jahreszeit. Die Preise sind absolut moderat. Immerhin steht More&More für „qualitativ anspruchsvolle Produkte zu attraktiven Preisen“.

Für Fans von: Vero Moda, Bennetton

Mehr Informationen über More & More findest du hier.

Bewertung: 4/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.