14 °C Sa, 19. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  PRINZ-Test: Schräglage Meals & More

PRINZ-Test: Schräglage Meals & More

Burger der Extraklasse: In diesem jungen und hippen Restaurant am belebten Wilhelmsplatz warten Burger mit hausgemachten Dips und frischesten Zutaten – auch für Vegetarier.



Nein, in der Schräglage darf nicht nur getanzt werden. Die Macher des legendären Stuttgarter HipHop-Clubs haben auch einen kulinarischen Hot Spot geschaffen. Hier gibt’s keine Tanzfläche, sondern Burger der Extraklasse: In dem jungen und hippen Restaurant am belebten und zentral gelegenen Wilhelmsplatz warten Highclass-Burger mit selbst gemachten Dips und nur frischesten Zutaten – auch für Vegetarier. Die Fleischbrötchen stellten sich Burger-Fans nach dem Baukasten-Prinzip zusammen: Es gibt klassische, knusprige oder Vollkornbrötchen, dazu verschiedene Dips von Hot Salsa bis Sour Cream. Als Beilage gibt’s wahlweise Country Potatoes, French Fries oder dicke Pommes. Was dann an den Tisch kommt ist ein echtes Geschmackserlebnis in Sachen Fast Food. Besonders lecker ist der Halloumi-Burger. Aber auch für die Fleischesser ist einiges dabei. Toll: der Lynchburger mit einer Lynchburg Lemonade als Getränk dazu. Nebst Burgern gibt’s aber auch Salate mit Beef oder Hühnchen, Suppen, Sandwiches, Quesadas – das sind eine Art Käse-Tortillas – oder Schwäbisches wie Käsespätzle und Maultaschen. Inspiriert sollen die Gerichte von Evergreens der weltweit besten Surf Regionen sein. Die Gäste und das Personal sind entspannt. Das Interieur ist etwas klein, darum auf jeden Fall reservieren. Sommers ist’s auch draußen super.

Bewertung: 4/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.