14 °C Di, 4. August 2020 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Neu entdeckt: Violas´

Neu entdeckt: Violas´

Hier gibt´s ausgefallene Kochzutaten aus aller Welt und tolle Kochkurse!



Kochfans aufgepasst: Exotische Zutaten aus aller Welt gibt ab sofort am heimischen Stuttgarter Marktplatz. Dort hat „Violas´ – Gewürze und Delikatessen“ neu eröffnet. Filialen gibt es bereits in Hamburg und Aachen – nun also auch in Stuttgart. In dem bunten Laden gibt es internationale Zutaten zum Kochen für Zuhause: Leckere Gewürzsorten in allen Farben und Geschmackssorten. Die ausgefallenen Sorten „Granatapfelcurry“ oder „Tonkabohnen“ sind zwei gute Beispiele dafür. Desweiteren gibt es Reismischungen (z.B. Apfel-Zimt-Reise mal was ganz Neues!) und feine Öle (für Salate), Trockenfrüchte, Dekoartikel und bunte Bonbons und Schokoleckereien in außergewöhnlichen Formen, zum Beispiel große Schokoherzen … Zudem empfehlen wir euch die exotischen Dressings für Salate. Die unterschiedlichen Lebensmittel und Rezepte werden von den Inhabern bei ihren Reisen zusammen getragen und können nun von den Stuttgartern, ohne reisen zu müssen, bestaunt und gekauft werden. Auch für Suppen gibt es Trockenzutaten, zum Beispiel für eine indische Kartoffelsuppe (4,00€), die man dann zuhause mithilfe von heißem Wasser zubereiten kann. Diese überzeugt mit natürlich exotischen Akzenten und sorgt für geschmackliche Abwechslung am heimischen Essenstisch. Denn: Es kann ja nicht immer nur schwäbische Tomaten- und Maultaschensuppe sein!

PRINZ Tweet

Das Violas´ hat aber auch eventtechnisch einiges zu bieten: Regelmäßig finden hier -gut besuchte- Kochevents statt, bei denen man unter Anleitung von Spitzenköchen sein eigenes Können verbessern kann. Natürlich gibt es hier eher außergewöhnliche Kochrichtungen zu erlernen. Zum Beispiel übt ihr euch im „Exklusivdinner für Vegetarier“, testet das „Erlebnis bengalische Küche“ oder kocht nacht „orientalischen Tafelfreuden“ … Violas´ ist derzeit schwer angesagt in der Stadt. Und noch leckerer zu kochen als bisher kann ja niemandem ernsthaft schaden …

Bewertung: 5/5 (5 von 5 möglichen Sternen)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.