12 °C Di, 15. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  PRINZ-Test: Goldener Adler

PRINZ-Test: Goldener Adler

Dauerhafte Geschmacksgarantie: Rolf Hekelers und Christopher Oelkrugs international angehauchtes Restaurant vereint Gourmet-Essen mit schwäbischer Gastlichkeit.



Rolf Hekeler und Christopher Oelkrug haben’s drauf. Die ehemaligen Besitzer des Schwabkellers direkt beim Schwabtunnel sind schon seit geraumer Zeit die Gastgeber des Kleinods am Marienplatz.
Der Goldene Adler zeichnet sich durch vieles aus: da wäre zum Beispiel das stilvoll dunkle Mobiliar, die bequemen Sitznischen im hinteren Teil des Raumes, der perfekte Service, die erlesenen Weine und natürlich das stets gute Essen. Hier könnt ihr euch zum Date, zum Geschäftsessen oder zu Familienfesten treffen – ganz egal, die Gastgeber sind zuvorkommend und haben stets einen flotten Spruch auf den Lippen. Saisonale schwäbische Köstlichkeiten wie Spargel mit Kräuterflädle oder die Evergreens wie Kalbsschnitzel an Kartoffelsalat sind zwar Klassiker – aber doch raffiniert zubereitet und vor allem garantiert lecker. Im Sommer lockt der von außen unscheinbare Biergarten. In lauen Nächten warten hier angenehm schummriges Licht und viel Platz auf die Hungrigen. Besonders toll: Die riesige Auswahl an Digestives und Schnäpsen. Lecker und fruchtig schmeckt zum Beispiel der Himbeer-Weinbrand.

Bewertung: 5/5
Mehr Infos findest du hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.