-2 °C Di, 10. Dezember 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Neu entdeckt: Carls Brauhaus

Neu entdeckt: Carls Brauhaus

Das Brauhaus am Stuttgarter Schloßplatz ist Stadtgespräch. In schönster Lage am grünen Park kann man hier sein Frischgezapftes oder einen Bier-Cocktail genießen!



Die Brauerei Dinkelacker hat neben ihrem Stammsitz im Stuttgarter Westen auch ihr allererstes Brauhaus eröffnet: Carls Brauhaus (nach Carl Dinkelacker, dem Gründer) liegt in Stuttgarts Stadtmitte direkt neben dem grünen Schlossplatz. Hier gibt es enorm viel gastronomische Konkurrenz, aber das Brauhaus hat sich viele attraktive Details einfallen lassen und kann natürlich mit seiner tollen Lage punkten. Früher war in dem Gebäude in der Stauffenbergstraße eine Bank beheimatet.

Nun findet ihr hier 320 Sitzplätze im – mit viel Holz und schönen grünen Fliesen – gestalteten Innenbereich. Im Außenbereich lockt ein Biergarten mit 180 Sitzplätzen. Hier habt ihr einen super Blick auf den Schlosspark und die Fußgängerzone Königstraße. Der Service ist freundlich und flott – hier sind Profis am Werk. Das Ambiente ist, wie bereits erwähnt, sehr gemütlich. U.a. schmücken Stuttgarter Foto-Bilder die Wand und zeigen die Veränderung der Schwabenmetropole in den vergangenen Jahrzehnten. Die Tomatensuppe hat beim PRINZ-Besuch toll geschmeckt, war gut gewürzt und schnell am Platz. „Das Brauhaus wird gut angenommen“, freut sich Geschäftsführer Osman Madan. Dezente Musik läuft im Hintergrund und einmal im Monat sorgt die Band „Gonzo & Friends“ für Live-Musik.

Die Speisekarte ist sehr umfangreich: Flaschenbiere, Biermixgetränke, Frühstücksangebote, Vorspeisen (Suppen und Wurstsalat), knackige grüne Salate, Flammkuchen, Maultaschen, Schwabenpfännle, Steaks vom Grill, süße Nachspeisen, Kaffeekreationen, Weine, Longdrinks und natürlich die leckeren und außergewöhnlichen Bier-Cocktails. „Caibirovska“ zum Beispiel besteht aus Vodka, braunem Zucker, Limetten und Dinkelacker privat (6,80 Euro). 

Bewertung: 4/5


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.