21 °C Do, 18. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Gastro  /  PRINZ-Test: Galào

PRINZ-Test: Galào

Das Galào ist und bleibt ein Lieblingsplatz. Reiner Bockas Kneipen-Kleinod ist eine urbane Wohlfühl-Zone für all jene, die gutes Essen und gute Musik lieben.



Das Galào ist und bleibt ein Lieblingsplatz. Reiner Bockas Kneipen-Kleinod ist eine urbane Wohlfühl-Zone für all jene, die gutes Essen und gute Musik lieben. Das war bis vor ein paar Wochen gar nicht so klar, da das Haus am Marienplatz verkauft werden sollte. Doch Galào-Papa Rainer Bocka hat’s geschafft. Und zwar mit Hilfe der ganzen treuen Fans seiner kleinen Kneipe. Auf einer Crowdfounding Plattform haben alle gemeinsam genug Geld gesammelt, um das Kleinod am Marienplatz zu erhalten. 

Und so gibt es immer noch die bequemen, felligen Hocker und Eckbänke, das gedimmte Licht am Abend, die sonnigen Plätze an der Straße im Sommer und die absolut entspannte Atmosphäre. Das Essen ist auch gut wie eh und je: Das Galào ist ein Allround-Talent, was das angeht. Für den kleinen Hunger gibt’s die Schnitten, zum Beispiel in der Variante mit getrockneten Tomaten und Rucola. Mittags gibt es deftiges Hausgemachtes. Besonders empfehlenswert: das Frühstück. Vor allem sonntags habt ihr hier eine Auswahl an Frühstücks-Leckereien, die ihresgleichen sucht und dabei unheimlich reichlich und günstig ist. So gibt es Bauernfrühstück mit Kartoffeln, Rührei und Speck, Weißwurstfrühstück oder einen echt luxuriösen Teller mit Feta, Ziegenkäse, Serano und Chorizzo-Salami. Nachmittags locken dann Kuchen und Törtchen zur Kaffee-Pause und abends der leckere Drink oder die Bio-Limonade. Nicht zu vergessen: Entspannende Singer-/Songwriter-Konzerte locken nicht nur die Pop-Begeisterten zum schönen Zusammensein ein. Galào forever.

Bewertung: 5/5
Mehr Infos findest du hier.